Diät-Horoskop: Vertrauen Sie auf Ihr Naturell | EAT SMARTER
41
5
Drucken
5
Sophia Thiel
Diät-Horoskop: Vertrauen Sie auf Ihr NaturellDurchschnittliche Bewertung: 3.61541

Die Sterne lügen nicht

Diät-Horoskop: Vertrauen Sie auf Ihr Naturell

Das Diät-Horoskop berücksichtigt die Eigenschaften der verschiedenen Sternzeichen. © LenaPics Das Diät-Horoskop berücksichtigt die Eigenschaften der verschiedenen Sternzeichen. © LenaPics

Es hat wieder nicht funktioniert. Sie haben einen wahren Diät-Marathon hinter sich gebracht – doch die überflüssigen Pfunde tummeln sich immer noch auf ihren Rippen? Dann versuchen Sie es doch mal mit Diättipps, die ihrem Naturell entsprechen und lassen Sie sich beim Abnehmen von unserem Diät-Horoskop inspirieren.

Eine Diät durchzustehen ist nicht Jedermanns Sache. Bei Leuten, die Essen für ein sinnliches Erlebnis halten, dürfte eine einfache Rohkost-Diät nur wenig Aussicht auf Erfolg haben. Wohl auch deshalb schwören viele Abnehmwillige darauf, beim Abspecken die Eigenschaften ihrer Sternzeichen zu berücksichtigen und ihr Naturell nicht zu untergraben. EAT SMARTER verrät im Diät-Horoskop ein paar wertvolle Tricks.

Steinböcke sind zielstrebig

Diät-Horoskop Steinbock: Steinbock-Geborene haben einen starken Willen und gelten als zielstrebig. Diäten sind für sie eigentlich kein Thema. Sie leben diszipliniert und lieben kohlenhydratreiches Essen, das für die bevorstehenden Aufgaben genügend Energie liefert. Falls sie doch einmal zu viel geschlemmt haben, sollten Steinböcke Radikalkuren vermeiden und laut Diät-Horoskop auf ausgewogene Kost achten. Kartoffelgerichte und grüner Tee sind für Steinböcke besonders geeignet.

Wassermänner lieben das Exotische

Diät-Horoskop Wassermann: Wassermann-Geborene gelten als ideenreich, loyal und hilfsbereit. Ein wunderbares Sternzeichen – wäre da nicht das mangelnde Durchhaltevermögen. Wohl auch deshalb probieren Wassermänner gerne verschiedene Diäten aus. Wenn sie abnehmen wollen, sollten sie auf Rezepte zurückgreifen, die kalorienarme Köstlichkeiten aus fernen Ländern bereithalten. Denn echte Wassermänner lieben das Exotische.

Fische brauchen laut Diät-Horoskop Unterstützung

Diät-Horoskop Fische: Fische-Geborene haben ein großes Herz, scheuen manchmal allerdings die Wahrheit. Beim Abnehmen sollten sie ihr Augenmerk laut Diät-Horoskop auf den Sport legen und ausreichend schlafen, denn beides hilft bei der Gewichtsreduktion. Im Idealfall fragen Fische-Geborene einen Freund, ob er sie ins Fitnessstudio begleitet – so können sie sich nicht davor drücken. Bei der Diät sollten Salat und Gemüse die Basis der Ernährung bilden und mit leichten Beilagen kombiniert werden.

Sport ist das Richtige für Widder-Geborene

Diät-Horoskop Widder: Wer im Sternzeichen Widder geboren ist, liebt die Abwechslung und strebt in seinem Beruf häufig eine Führungsposition an. Damit es Widder-Geborenen beim Abnehmen nicht langweilig wird, sollten sie keine allzu starren Diätpläne verfolgen. Sport steht im Fokus – und vor allem genügend Zeit für die Mahlzeiten. Auf dem Weg an die Spitze neigen Widder dazu, ungeduldig zu sein und hastig zu essen. Eine unnötige Praxis, die sie im Rahmen der Horoskop-Diät unbedingt vermeiden sollten.

Stiere sind geduldig, aber stur

Diät-Horoskop Stier: Gebürtige Stiere sind echte Genießer. Sie haben einen erlesenen Geschmack und lieben kulinarische Köstlichkeiten. Ihre große Stärke ist die Geduld. Manchmal verfallen Stiere allerdings auch in Sturheit, die nur schwer zu durchbrechen ist. Im Falle einer Diät sollten sie auf einen Trick zurückgreifen und kleinere Teller bzw. hohe Gläser mit geringem Durchmesser verwenden. Diese optischen Anreize suggerieren vollen Genuss, bedeuten jedoch kleinere Portionen und damit eine Kalorienreduktion.

Zwillinge benötigen laut Diät-Horoskop Abwechslung

Diät-Horoskop Zwillinge: Wer im Sternzeichen Zwillinge geboren ist, braucht Abwechslung. Typische Zwillinge haben einen natürlichen Bewegungsdrang, was das Abnehmen erleichtert. Sie sollten sich jedoch nicht auf eine bestimmte Sportart festlegen – denn die könnte schnell ermüdend wirken. Für Zwillinge ist es ratsam, an einem Tag schwimmen, am nächsten Tag joggen und am übernächsten Tag zum Zumba zu gehen und sich bei der Diät auf kalorienarme Snacks zu beschränken.

Krebse trösten sich mit Süßigkeiten

Diät-Horoskop Krebs: Gebürtige Krebse haben ein empfindsames Innenleben. Sie sind sensibel, treu und fürsorglich, reagieren manchmal allerdings gereizt. Sind Krebse von einer Diät frustriert, neigen sie dazu, sich mit Süßigkeiten zu trösten. Das Rezept für den Erfolg lautet deshalb: Gelassenheit. Trainieren können Krebse diese Eigenschaft beim Yoga oder Pilates. Beides ist gut für die Figur und hilft dabei, die Disziplin zu stärken.

Löwen wollen heimlich abnehmen

Diät-Horoskop Löwe: Sie lieben den großen Auftritt und das Rampenlicht. Löwe-Geborene verstehen es, sich in Szene zu setzen. Es fällt ihnen schwer, auf etwas zu verzichten – das gilt auch fürs Essen. Ihr Körper ist Löwen allerdings so wichtig, dass sie handeln, bevor sich kleine Fettpölsterchen anreichern. Orientierung bieten die Diät-Tipps der Stars. Löwen bestellen sich gerne Fitnessvideos von Personal Trainern. Sie achten darauf, dass sie beim Abnehmen nicht beobachtet werden – ein Plan, der meistens aufgeht.

Jungfrauen vertrauen auf Traditionelles

Diät-Horoskop Jungfrau: Ehrlich, zuverlässig, gewissenhaft – Jungfrauen besitzen viele positive Eigenschaften. Die wichtigste im Hinblick auf eine Diät ist ihre Disziplin. Typische Jungfrauen schließen radikale Fastenkuren aus. Sie fragen selten um Rat, wenn es ans Abnehmen geht. Im Gegenteil. Laut Diät-Horoskop sind sie diejenigen, die Tipps parat haben und viel über sich und ihren Körper wissen. Jungfrauen vertrauen auf traditionelle Abnehmhilfen. So trinken sie gerne grünen Tee: Die darin enthaltenen Katechine hemmen die Speicherung von Fett im Körper und helfen beim Entschlacken.

Waagen sind manchmal unentschlossen

Diät-Horoskop Waage: Waage-Geborene hassen Streit und wünschen sich am liebsten dauerhafte Harmonie und Frieden. Sie sind gerechte und aufmerksame Zeitgenossen, manchmal allerdings unentschlossen. Dank ihres Gespürs für Stil und Kleidung können sie kleine Figurprobleme kaschieren. Da Waagen eine Schwäche für Süßes haben, sollten sie beim Abnehmen darauf achten, vermehrt kalorienarme Produkte zu kaufen. 

Skorpione verstehen es, sich durchzuboxen

Diät-Horoskop Skorpion: Wer im Sternzeichen Skorpion geboren wurde, gilt als zielstrebig, selbstbewusst und stark. Wenn Skorpione sich eine Diät vorgenommen haben, dann ziehen sie diese auch durch. Sie können ihre Ziele laut Diät-Horoskop besonders gut erreichen, wenn sie Sport treiben. Fünf kleine Trainingseinheiten pro Woche – und die Pfunde werden purzeln. Das Joggen eignet sich dafür besonders gut. Zudem halten sich typische Skorpione gerne auch mit Boxtraining fit. Dort kommen Kraft und Energie ihres Sternzeichens zur Geltung.

Schützen lieben Sport an der frischen Luft

Diät-Horoskop Schütze: Gebürtige Schützen sind weltoffen, loyal und meist sehr gut gelaunt. Sie blicken optimistisch in die Welt, reagieren allerdings impulsiv, wenn ihnen Unrecht widerfährt. Wer ihnen Vorschriften machen möchte, wird mit verachtenden Blicken gestraft. Schützen essen, was ihnen schmeckt. Und wenn es Zuviel des Guten war, scheuen sie sich nicht, den überflüssigen Pfunden mit Sport entgegenzuwirken. Sie haben einen großen Bewegungsdrang und tummeln sich am liebsten an der frischen Luft. Laufen, Radfahren – das sind ihre Favoriten. Bei einer Diät sollten Schützen Fleisch durch Fisch ersetzen und bei Nachtisch allenfalls zu Trockenobst greifen.

(jad)

Ähnliche Artikel
Kann man spontan erfolgreich abnehmen?
Spontan eine Diät einlegen? Erfahren Sie hier, ob man spontan erfolgreich abnehmen kann.
Ernährungsplan zum Abnehmen
Mit diesem Plan nehmen Sie mit Genuss ab.
Die besten Tipps zum erfolgreichen Abnehmen: EAT SMARTER verrät, mit welchen acht Diät-Tricks sie richtig abnehmen.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
An die Kritiker weiter unten. ;) Also ich bin ja auch der Meinung, dass solcherlei Tipps als oberflächlich zu betrachten sind, da diese lediglich die Stellung des SONNENSTANDES (=Sternzeichen) eines Menschen berücksichtigen - und nur der Sonnenstand (=Geburtsmonat) astrologisch als viel zu allgemein für eine richtige/echte "Analyse" gilt. So kann er lediglich als Anhaltspunkt gelten! Eine persönliche Radix-Analyse mit Sonne, Mond und allen anderen Planeten samt Aspektierungen würde da eine viel höhere Aussagekraft beinhalten! ;) Zum Eigentlichen: Die Frage, was Gestirne mit der Persönlichkeit eines Menschen zu tun haben, ist berechtigt - die meisten verstehen die Antwort bloss nicht! ;> Ich versuches mal in Kurzfassung: Astrologie bedeutet NICHT (!), dass Stern- und Planetenstände direkt und unmittelbar einen EINFLUSS auf Menschen und deren Persönlichkeit haben (auch, wenn leider viele Astrologen es glauben machen und leider so formulieren!), SONDERN es ist eine Art "Ablesen" von göttlich geschaffener Struktur, wie aus einem Buch. Die Buchstaben und Worte sind die Planeten, die Aspektierungungen, jeweilige Geburtszeit oder Ereignisse der Zeitstempel. Die Sätze in dem Buch kann man inhaltlich verstehen, wenn man alles richtig deutet (Astrologie ist eine empirische, d.h. auf ERFAHRUNG beruhende und aufbauende, sehr alte Wissenschaft!). Gott schuf aus Chaos Ordung - so ist auch der Himmel (die Gestirne, Umlaufbahnen etc.) GEORDNET und es gibt bestimmte Abläufe, die ablesbar sind. Aber ALLES, auch alles Leben unterliegt dieser Art Ordnung (Metaphysik, Ordnungssystem, wie auch immer man es ausdrücken mag!). Jedes einzelne Lebensweg kann an Hand der Gestirne ABGELESEN werden (mit dem Radix, dem persönlichen Horoskop eines Lebewesens, mit Geburtszeitstempel sozusagen). Menschen, Tiere, Ereignisse...alles unerliegt einer bestimmten Ordnung, welche nicht den freien Willen beeinflusst in dem Sinne - eher ist es abzulesen "was sein wird", "wie etwas ablaufen wird", "welche emotionalen und andere Einflüsse es geben wird" usw., da Gott es bereits weiss. Dies ist ABZULESEN an den Gestirnen mittels Astrologie, nichts anderes! Kein Planet BEEINFLUSST direkt einen Menschen - es ist eine Art Buch am Himmel, ein ablesbares Ordunungsprinzip - welches im übrigen auch ein gefährliches Instrument sein kann (und vor Prognosen warne ich eindrunglich sowieso!). Ich bin übrigens keine Astrologin, nur jemand, der versteht, wie da was zusammenhängt... Es gibt Schicksal, es gibt die Möglichkeit, alles in einem Leben, einem Menschen, einem Tier aus dieser Ordnung abzulesen, sogar bis hin zum Todeszeitpunkt (was man natürlich nicht tun sollte). Dass Astrologie 'funktioniert' ist der beste Gottesbeweis für eine Schöpfung, die geordnet ist und weit mehr, ja alles beinhaltet, als nur Zufälligkeiten des Lebens oder der Lebenswege... Und wer sich damit nicht auskennt und noch nie mit beschäftigt hat, der sollte auch nicht drüber urteilen - wie bei allem im Leben, wo einem entscheidende Informationen fehlen, etwas objektiv und richtig beurteilen oder erfassen zu können! ;) Wer seine Vor-Urteile pflegen möchte, bitte, aber ich empfehle, sich zuerst mit einer Thematik oder einer Lehre vertrauter zu machen, bevor man sich dazu äussert oder sich eine Meinung bildet, die auf nichts fusst, da man sich nicht um ausreichende Informationen bemüht hat! In diesem Sinne...alles Liebe, sowie Aufgeschlossenheit und geistige Weite. :) Norma (P.S. Per iphone getippt, sorry für etwaige Schreibfehler.)
 
Alle Jahre wieder ... derselbe Quatsch
 
Diese Klassifizierungen stimmen überhaupt nicht. Ich z.B. bin Schütze, aber hasse Sport, habe überhaupt keinen Bewegungsdrang, von Fisch wird mir schlecht und von Trockenobst bekomme ich Durchfall.
 
Zum Glück hatte ich nur ein Jahresabbo. Sonst müsste ich spätestens jetzt kündigen.
 
Selten so einen Quatsch gelesen. Was bitteschön hat das Naturell eines Menschen mit dem Stand der Sterne zu tun? Das sind alles allgemeine Tipps, wie sie auch selbsternannte Zeichendeuter verwenden. Solch einen Blödsinn hat EAT SMARTER wirklich nicht nötig.