Abnehmen - kann das jeder schaffen? | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
Sophia Thiel
Abnehmen - kann das jeder schaffen?Durchschnittliche Bewertung: 4151

Abnehmen - kann das jeder schaffen?

Kann das jeder schaffen?

Ja, bis auf ganz wenige Menschen weltweit, die durch ererbte Stoffwechselstörung krankhaft dick sind, kann jeder von uns überschüssige Pfunde loswerden, wenn er genügend Geduld und Willenskraft aufbringt. Bei einigen Menschen dauert es einfach etwas länger, bis sich durch knappes Essen und viel Bewegung überschüssige Pfunde abbauen.

Der Grund: Es gibt Unterschiede in Stoffwechsel und Körperbau, die sich beim Abnehmen deutlich zeigen. Fast jeder von uns kennt ein paar ausgesprochen magere Menschen, die zeitlebens dünn bleiben. Sie sind wahrscheinlich in der Lage, überschüssige Energie als Wärme abzugeben. Tritt jemand mit solchen Anlagen mal kurz auf die Kalorienbremse, purzeln die Pfunde schnell. Andere, athletisch gebaute Menschen mit vielen Muskeln, brauchen Ausdauersport, um leicht und locker abzunehmen, und wieder andere, die von Natur aus eher rundlichen Typen, besitzen einen Stoffwechsel mit ausgeprägtem Hang zum Energiesparen. Sie nehmen leicht zu, weil sie wenig Muskulatur besitzen. Ihnen gelingt Abnehmen am besten mit einer Kombination von Kraft- und Ausdauertraining. Allerdings benötigen sie Geduld. Erst wenn sie länger als vier Wochen regelmäßig etwa drei Stunden Sport betreiben, nehmen sie langsam, aber dafür kontinuierlich ab. Vorausgesetzt natürlich, sie belohnen sich für die sportliche Mühe nicht allzu oft mit kalorienreichen Kleinigkeiten.
Ähnliche Artikel
Abnehmen durch Muskeltraining kann bei manchen Menschen gelingen – vor allem bei Männern.
Die größten Fehler beim Abnehmen: Hungern, extreme Workouts, Rauchen - was man bei einer Diät alles falsch machen kann.
Mit Grapefruit abnehmen – was die Powerfrucht für die Figur tun kann, EAT SMARTER klärt auf.
Schreiben Sie einen Kommentar