Dickmacher to go: Augen auf im Coffee-Shop! | EAT SMARTER
12
0
Drucken
0
Dickmacher to go: Augen auf im Coffee-Shop!Durchschnittliche Bewertung: 4.31512

Dickmacher to go: Augen auf im Coffee-Shop!

In Amerika hat sein Siegeszug begonnen, inzwischen ist er längst auch bei uns etabliert: der "Coffee to go". Coffee-Shops wie Starbucks oder das McCafé boomen. Ob Student, Hausfrau oder Banker - man zeigt sich mit heißem Pappbecher. Eine super Sache, dieser Koffein-Kick für Unterwegs. Doch Vorsicht, es lauern Kalorienfallen!

Zwischen dem Betreten des modernen Kaffeehauses und dem Heißgetränk in der Hand liegen mindestens fünf Entscheidungen. Welches Getränk? In welcher Größe? Mit welcher Milch? Mitnehmen oder hier trinken? Noch ein Muffin dazu? Größe, Fettgehalt der Milch, Kaffeesorte, Zusatzaromen – man kann alles selbst bestimmen. Und tappt dabei schneller in die Kalorienfalle, als man denkt.

Kalorienfalle 1: Die Milch macht's

Die meisten Coffee-Shops bieten Vollmilch (3,5 % Fett), fettarme- (1,5 % Fett), entrahmte- (ca. 0,3 % Fett) sowie Soja- und laktosefreie Milch an. Ein Caffé Latte in mittlerer Größe (tall) mit Vollmilch bei Starbucks kommt auf gut 180 Kalorien und 9 Gramm Fett. Besser: fettarme Milch wählen. Das spart im Vergleich knapp 40 Kalorien und 3 Gramm Fett pro Becher. Zur Orientierung: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt Erwachsenen, nicht mehr als 60 - 80 Gramm Fett pro Tag zu sich zu nehmen.

Kalorienfalle 2: Aber bitte mit Sahne?

Wird das Getränk der Wahl mit Sahne garniert schmeckt es vielleicht besser, man kann aber auch gleich gut 60 Kalorien und 6 Gramm Fett* zusätzlich mit auf die Diät-Rechnung schreiben. Tipp: Die meisten Getränke, die mit Sahnehaube angeboten werden schmecken auch mit Milchschaum, einfach bei der Bestellung dazusagen!

Kalorienfalle 3: Süß sündigen

Sirup und Toppings machen den Kaffee süß und lecker. Aber auch kalorienreicher. Ein großer Caramel Macchiato (Grande) mit Vollmilch, Vanille-Sirup und Caramel-Topping kommt so locker auf 12 Gramm Fett und 310 Kalorien* – eine kleine Mahlzeit. Allein der Schuss Sirup macht ca. 40 Extra-Kalorien aus*. Wer gar nicht ohne Süßes auskommt nimmt nur Sirup, lässt Sahne und Topping weg.

Kalorienfalle 4: Fette Erfrischung im Sommer

Keine Lust auf Kaffee? Dann wählt man schnell einen der vielen gekühlten Drinks. Doch Vorsicht: Auch die haben es mitunter ganz schön in sich. Ein White Chocolate Crème Frappuccino von Starbucks (tall) schlägt mit 480 Kalorien und 7 Gramm Fett zu Buche. Der Magnum-Frappé vom McCafé sogar mit 610 Kalorien. Alternative an heißen Tagen: ein eisgekühlter Mango-Frappé in tall - 280 Kalorien*.

Kalorienfalle 5: Der kleine Hunger

Muffins, Kuchen, Sandwiches: Die Auswahl an Snacks zum Kaffee wird immer größer. Doch die kleinen Happen können echte Kalorienbomben sein. Ein Blaubeer-Muffin liefert stolze 511 Kalorien und 29 Gramm Fett** – das ist mehr als ein Schoko-Brownie (363 kcal, 22 g Fett**). Mit 551 Kalorien und 32 Gramm Fett einer der Kalorien-Spitzenreiter: der Schoko-Muffin vom McCafé.
Entweder also Kaffee plus Snack als komplette Mahlzeit beim Tages-Kalorienbedarf mit einrechnen, ganz auf das süße Beiwerk verzichten oder eine leichtere Alternative wählen. Zum Beispiel einen Mehrkorn-Bagel mit Frischkäse (275 kcal, 9 g Fett**) oder einen frischen Obstsalat (75 kcal, 1 g Fett**).

Was ist denn das alles? Die Qual der Kaffee-Wahl Nicht nur als Coffee-Shop-Neuling fühlt man sich vor den großen Getränke-Karten manchmal ein wenig hilflos. Zudem verwirren die vielen englischen Fachausdrücke. EAT SMARTER stellt die Klassiker vor und erklärt die wichtigsten Begriffe:

Caffé Latte Espresso mit viel heißer Milch und kleiner Milchschaumhaube
Cappuccino Espresso mit heißer Milch und viel Milchschaum
Café Mocca Espresso, etwas Kakao, heiße Milch, Sahnehaube
Espresso Macchiato Espresso mit kleiner Milchschaumhaube
Caramel Macchiato Espresso, geschäumte Milch, Vanille-Sirup, Milchhaube, echtes Caramel als Topping
Café Americano Espresso mit heißem Wasser
Chai Tee / Chai Latte orientalisch gewürzter Schwarztee mit heißer Milch und Milchschaumhaube
Frappuccino Kaltgetränk mit Kaffee oder auf Fruchtbasis, vermixt mit Eis und Milch, Sahnehaube
House-Coffee / Blend of the week klassischer Filterkaffee, mit oder ohne Aroma
décaf entkoffeiniert
iced geeist - macht aus dem Getränk einen kalten Kaffee
tall, grande, venti Größenangaben der Becher. Tall: ca. 355 ml; Grande: ca. 473 ml; Venti: ca. 592 ml*
shot ein Espresso im Kaffee-Mixgetränk
double / extra shot ein Extra-Espresso im Kaffee-Mixgetränk
no-whip ohne Sahne

Durst bekommen? Mehr als 40 leckere Schlankmacher-Drinks gibt es auch hier bei EAT SMARTER! * US-Herstellerangaben Starbucks Coffee ** Herstellerangabe McCafé>

Ähnliche Artikel
Vorisicht, versteckte Dickmacher: Salate sind nicht zwingend gesund - diese Zutaten machen einen Salat zum echten Dickmacher!
Schlank sein fängt schon beim Einkauf an. Denn im Supermarkt liegen jede Menge Dickmacher in den Regalen. Und viele von ihnen sind auf den ersten Blick nicht als solche erkennbar. EAT SMARTER nimmt Sie mit auf Shoppingtour, stellt die fiesesten Diätfallen vor und präsentiert clevere Einkaufstipps für smarte Genießer.
Weihnachtsmarkt - Kaloriencheck
Wie viele Kalorien stecken in den Leckereien vom Weihnachtsmarkt?
Schreiben Sie einen Kommentar