0
Drucken
0

Kalorienverbrauch beim Frühjahrsputz

An die Wischlappen, fertig, los! Bei vielen steht gerade der große Frühjahrsputz an: Es wird geschrubbt, entstaubt und gewischt, was das (Putz-)Zeug aushält. Ist Ihre Wohnung auch schon frühlingsfit? Falls nicht, gibt es hier eine kleine Motivationshilfe, denn der Kalorienverbrauch beim Frühjahrsputz kann so sehr ansteigen, dass eine Stunde Saubermachen sogar fast 30 Minuten joggen ersetzt!

Kalorienverbrauch beim Frühjahrsputz Kalorienverbrauch beim Frühjahrsputz

Staub gewischt = Kilos weg?

Wenn im Frühling alles grünt und blüht, wird die Wohnung entrümpelt und in vielen Haushalten neue frische Farbe an die Wände gepinselt. Die eigene Wohnung auf Vordermann bringen, kostet Zeit – und Kraft! Denn das bisschen Haushalt macht sich eben nicht von allein, auch wenn dies so manch einer behauptet. Eifrige Putzteufel kommen beim Wischen, Saugen und Spülen ganz schön ins Schwitzen und genau diese vielen anfallenden Arbeiten sind es, die den Kalorienverbrauch beim Frühjahrsputz erhöhen.

Der Top-Kalorienkiller beim Frühjahrsputz ist das Streichen: Rund 30 Minuten pinseln verbrauchen etwa 161 Kalorien – bei größeren Flächen und einem Aufwand von 60 Minuten steigt der Kalorienverbrauch sogar auf etwa 322 Kalorien an und holt damit eine 30-minütige Joggingrunde ein. Diese verbrennt nämlich ebenfalls um die 322 Kalorien. Wie viele Kalorien die sonstigen Putz-Arbeiten verbrauchen, sehen Sie in der nachfolgenden Tabelle.

Kalorienverbrauch beim Frühjahrsputz

Wand streichen

Die folgenden Kalorienangaben dienen lediglich als Anhaltspunkte, da der tatsächliche Kalorienverbrauch individuell ist und je nach Alter, Geschlecht sowie persönlicher Konstitution schwankt. Diese hier richten sich an weibliche Frühjahrsputzer mit einem Gewicht von 65 Kilogramm und 30-minütiger Arbeitszeit – bei Männern ist der Verbrauch etwas höher, da sie durchschnittlich mehr Kalorien verbrennen, als Frauen.

Aktivität

Kalorienverbrauch pro 30 Minuten

Joggen 322 Kcal (Vergleichswert)
Streichen 161 Kcal
Gartenarbeit 143 Kcal
Fensterputzen 132 Kcal
Staubsaugen/Wischen 107 Kcal
Aufräumen 90 Kcal
Staubwischen 89 Kcal
Geschirr spülen 82 Kcal
Bügeln 82 Kcal

Wer es sich beim Frühjahrsputz in der Küche einfacher machen möchte, kann sich hier an diesen acht praktischen Putz-Tipps orientieren!

Hunger nach der großen Putz-Session?

Die besten Frühlingsgerichte gibt es hier (Kochen verbrennt im Übrigen 82 Kcal):

(jbo)


Produktempfehlungen von EAT SMARTER für den Frühjahrsputz

FenstersaugerKärcher Fenstersauger

Die clevere Kombination aus Sprühflasche und Einwischer sowie die Absaugfunktion des Fenstersaugers sorgen für eine höchst effektive Reinigung und strahlend saubere Fenster– ohne Streifen und Rückstände. Zum Produkt auf Amazon >>

 

StaubwischerVileda Staubwischroboter

Nimmt Staub, Haare und Fussel auf und hält sie fest. Zum Produkt auf Amazon >>

 

MicrofasertuchUniversal-Microfasertuch PowerPack

Es sorgt im Haushalt und zur Innenreinigung im Auto oder auch beim Hobby für schnelle und gründliche Sauberkeit. Zum Produkt auf Amazon >>

Top-Deals des Tages
DCOU neue Design Premium Krautmühle mit Siebgrinder haltbare Zamak-Legierung Tabak Grinder Crusher Gewürz-Schleifer Ø55mm 4 Teile (Gunmetal)
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
AMIR Grillthermometer, Bratenthermometer Digital, BBQ Grill Thermometer, Touchscreen Ofenthermometer mit Zeitmesser, 8 voreingestellten Temperaturen und Sonden für das Indoor/Outdoor Grill, Backofen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar