3
Drucken
3
Christian Rach - der Lebensmitteltester
22. Juli 2014

Gut gewürzt: Barteroder LandArt Barbecue-Honig-Sauce

Bei Grillsaucen bin ich ganz vorsichtig: Die meisten enthalten viel zu viel Zucker, zu viele Geschmacksverstärker und eine schmeckt wie die andere. Bei der LandArt Barbecue-Honig-Sauce mit Kaffee Kakao Mix ist das anders.

BARTERODER LandART Barbecue-Honig-Sauce mit Kaffee-Kakao-Mix BARTERODER LandART Barbecue-Honig-Sauce mit Kaffee-Kakao-Mix

Sie schmeckt zwar kaum nach dem groß angekündigten „edlen Kakao“ (dieser Zusatz ist wirklich übertrieben), aber dennoch klasse: fruchtig, gut gewürzt und nicht zu scharf. So passt sie wirklich gut zu Fleisch und Wurst vom Grill. 

Eine schöne Barbecuesauce kann man aber auch selbst machen:

Zutaten:
300 ml Ketchup 
10 schwarze Pfefferkörner 
1 TL Chiliflocken 
2 EL Paprika-flocken 
1 EL Currypulver
1 EL Honig
3 EL Senf
Saft 
von 1 Orange
Zimt

Die Pfefferkörner im Mörser fein zerstoßen und mit den restlichen Zutaten verrühren.

Rach getestet, von EAT SMARTER empfohlen Seit Januar 2014 testet EAT SMARTER gemeinsam mit Starkoch und Restauranttester Christian Rach Lebensmittel auf ihre Qualität. Dabei unterstützt uns das renommierte SGS INSTITUT FRESENIUS. Die besten Produkte stellen wir Ihnen in jeder neuen Ausgabe der EAT SMARTER-Zeitschrift und hier in diesem Blog vor.

Top-Deals des Tages
Sinland Microfaser Geschirrtücher Dick Waffel 40cmx60cm 3 Stück für Geschirr , Glas , Fenster
VON AMAZON
11,56 €
Läuft ab in:
ArtMoon Calgary Schuhregal 3 Ablagen Schwarz / Grau Metall / Plastik 41.7 X 19 X 44 cm
VON AMAZON
8,78 €
Läuft ab in:
Sinland Microfaser Geschirrtücher Dick Waffel 40cmx60cm 3 Stück für Geschirr , Glas , Fenster
VON AMAZON
11,56 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Moinsen, es wäre sehr nützlich,wenn ich bei jeder Vorstellung eines Produktes gleichzeitig auch erfahren würde, WO man sie kaufen kann(Edeka,Reichelt etc.). Liebe Grüße Jens
 
Es wäre schön, wenn man wüsste wo es diese Sause zu kaufen gibt.
 
Was hat denn das mit einem Test zu tun? Das ist Werbung. Im gegenzug entweder für den Kauf einer Anzeige oder gegen direkte Zahlung. So kann man eine Marke auch kaputt machen, Herr Rach. Sowohl die des Produktes, als auch die Ihre!