Das 10 Minuten-Programm für einen starken Rücken | EAT SMARTER
7
0
Drucken
0
Live Smarter Blog der Techniker Krankenkasse
Das 10 Minuten-Programm für einen starken RückenDurchschnittliche Bewertung: 4.4157
11. August 2015

Das 10 Minuten-Programm für einen starken Rücken

„Wer rastet, der rostet“ heißt es. Und besonders viele Menschen klagen immer wieder über Rückenschmerzen. Nicht selten sind mangelnde Bewegung und eine falsche Haltung Schuld. Doch den Rücken zu trainieren und so Schmerzen vorzubeugen ist gar nicht so schwer. 10 Minuten am Tag reichen bereits.

10-Minuten-Workout: Schulterkreisen

10 Minuten-Workout für einen starken Rücken

Zum Aufwärmen der Rückenmuskulatur sollten Sie sich ausgiebig recken und strecken.
Die erste Übung kennen Sie vielleicht noch aus der Schule, denn Schulterkreisen ist altbewährt. Führen Sie diese Übung daher für 30 Sekunden aus und ziehen Sie die Schultern hoch und führen Sie sie in kreisenden Bewegungen nach hinten und nach unten. 

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Die Schultern schmerzen, der Nacken ist verspannt – die ständige Arbeit am Schreibtisch hinterlässt bei vielen Deutschen ihre Spuren. Zeit, den Rücken zu trainieren.
Schlanke Frau im Sportoutfit macht die Rückenübung Brücke
Rücken-Programm für Eilige
80/20-Fitness
Mit nur wenig Training besonders fit werden – was wie absolutes Wunschdenken klingt, soll mit dem neuen Workout „80/20 Fitness“ ganz leicht sein. Wir haben das Sportprogramm unter die Lupe genommen.
Schreiben Sie einen Kommentar