0
Drucken
0
Live Smarter Blog der Techniker Krankenkasse
24. August 2017

Heimische Superfoods: Günstig und gesund!

Der Hype um „Superfood“ kennt kein Ende. Goji-Beere, Chia und Co. sind gesund – doch leider um die halbe Welt gereist, bis sie bei uns landen. Zum Glück gibt es heimische Superfoods, die genau so gesund sind.

Blaubeeren

Açai-Pulver, Matcha-Tee, Goji-Beere oder Chiasamen: In fast jedem Haushalt findet sich mittlerweile ein sogenanntes „Superfood“ wieder. Unter dem Begriff werden alle Lebensmittel zusammengefasst, denen eine besonders positive Entwicklung auf unsere Gesundheit zugeschrieben wird – nebenbei ist es eine perfekte Vermarktungsmaschine, denn mit dem Attribut „Superfood“ verkaufen sich Lebensmittel gleich viel besser.

Zweifelsohne haben die in den vergangenen Jahren neu entdeckten Superfoods positive Effekte auf unsere Gesundheit – doch diese sind nicht so groß, wie uns die Werbung suggeriert. Ein weiteres Argument, mit dem sie vielen Verbrauchern aus der Seele spricht, bringt EAT SMARTER-Bloggerin Alexa Iwan: „Was mich persönlich an diesen exotischen Superfoods immer ein bisschen stört, ist, dass sie oft von sehr weit herkommen (und dass es aufgrund dieser Entfernung so gut wie nicht möglich ist, einzuschätzen, unter welchen Bedingungen sie angebaut wurden).“ Anscheinend nicht immer unter allzu guten: Bei einer Testreihe des Magazins Ökotest Anfang 2016 wurden nur zwei Superfoods mit „gut“ bewertet. Mehr als zwei Drittel der 22 getesteten Produkte fielen mit einen "ungenügend" oder "mangelhaft" durch, da sich Mineralöl, Blei, Cadmium oder/und überhöhte Pestizidmengen darin fanden.

Grund genug, das Angebot an heimischen "Superfoods" unter die Lupe zu nehmen. Denn auch auf europäischen Äckern wachsen Lebensmittel, die super gesund sind, dazu mit kurzen Transportwegen und häufig einem günstigeren Preis punkten.

Heidelbeeren, Sauerkirschen oder Rotkohl

Was diese drei doch sehr unterschiedlichen Obst- und Gemüsesorten gemeinsam haben, ist ihr hoher Anteil an Anthocyanen, die ihnen ihre dunkelrote bis lila Farbe verleihen. Anthocyane wirken antioxidativ, das heißt, sie können dazu beitragen, Alterungsprozesse in den Zellen zu verlangsamen.

Dieselbe Eigenschaft haben Açai-Beeren. Diese kommen in Deutschland jedoch meist nur getrocknet, als Pulver oder Saft in den Handel. Heidelbeeren und Co. können wir nicht nur frisch geerntet genießen, sie punkten zudem auch durch Vitamine und Mineralstoffe – also bitte zugreifen!     

Brombeeren und Schwarze Johannisbeeren

Die schwarzen Beeren sorgen nicht nur für einen interessanten Farbakzent auf dem Tisch; ihr dunkelroter Farbstoff hemmt außerdem das Wachstum von Viren, Pilzen und Bakterien. Da die schwarzen Beeren außerdem voll mit Vitamin C, E und Mineralstoffen stecken, sind sie eine wunderbare Alternative zu Goji-Beeren.

Leinsamen

Die kleinen glänzenden Samen sind wahre Tausendsassas der gesunden Ernährung. Sie liefern Ballaststoffe, Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren und Calcium, bringen die Verdauung auf Trab und dienen in der veganen Küche als vielseitige Zutat für Gebäck und Desserts.

Da sie in geschroteter Form eine ähnlich quellende Wirkung haben, empfehlen sich Leinsamen als heimischer Ersatz für Chia-Samen – zum Beispiel für veganen Pudding. Auch diese sind durch hohe Pestizid- und Mineralöl-Belastung in Verruf geraten – das betrifft leider auch bio-zertifizierte Produkte.

Grünes Gemüse

Spinat, Brokkoli, Grünkohl, Feldsalat: Alle leuchtend grünen Gemüsesorten erhalten ihre Farbe durch das Chlorophyll. Dieser Pflanzenfarbstoff hat nicht nur einen guten Einfluss auf die Darmflora, sondern soll auch entgiftend wirken. Weizengras-Getränke haben einen ähnlichen Effekt – sind jedoch häufig verarbeitet und teurer als die lokalen Alternativen. Zudem leisten grüne Gemüsesorten durch ihren hohen Anteil an wasserlöslichen Ballaststoffen einen Anteil an der empfohlenen Ballaststoff-Aufnahme von 30 g/Tag.

 

Top-Deals des Tages
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
9,46 €
Läuft ab in:
Mustard USB-Tassenwärmer - Dunkelbraun - Hot Cookie
VON AMAZON
12,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar