3
Drucken
3
Produktcheck Branding

Milchaufschäumer Test Hand Milchaufschäumer

Milchaufschäumer Test: Hand Milchschäumer

Milchschäumer Test: Xavax Milchicopter

Der Xavax Milchaufschäumer Milchicopter kostet 6,99 Euro und ist somit das günstige Modell im Test. Er wird von zwei Batterien betrieben und die Handhabung ist sehr einfach: Knopf an und losschäumen. Die rotierende Spule ist für den Milchschaum verantwortlich.

Xavax Milchaufschäumer

Preis 6,99 Euro
Hersteller Xavax
Bezugsadresse Bei Amazon bestellen
Inhalt 1 Milchaufschäumer

Für wen ist der Milchschäumer geeignet?

Dieses sehr simple Modell ist für alle geeignet, die es schlicht mögen oder erst mal ein Einsteigermodell für einen Milchaufschäumer suchen. Vielleicht auch Gelegenheits-Milchschaumliebhaber, denn der Kleine ist gut zu verstauen und schnell einsetzbar. Eine kleine rotierende Spule, die in die warme Milch gehalten wird, sorgt für den Milchschaum.

Man kann den kleinen Milchmann auch etwas zweckentfremden und zum Beispiel einen cremig-schaumigen Matcha-Tee damit zubereiten, beziehungsweise alles, was verquirlt werden muss: Salatdressings, Cocktails oder Milchshakes. Er ist also auch vielseitig!

Wie gut funktioniert der Milchaufschäumer?

Anwendung & Dauer

Zunächst muss die Milch separat erwärmt werden, bevor losgeschäumt werden kann. Am besten gibt man die warme Milch danach in ein etwas höheres Gefäß. Den Milchaufschäumer rein, Knopf auf "an" schieben und los geht's. Wirklich einfach. 

Nun wird so lange geschäumt, bis die gewünschte Schaummenge und -konsistenz erreicht ist. Das ist definitiv ein Pluspunkt, da man sehr gut beobachten kann, wie sich die Milch verändert. Bis ich meinen Milchschaum so hatte, wie ich wollte, habe ich ungefähr 90 Sekunden geschäumt. Allerdings muss man noch das Erwärmen der Milch einrechnen.

Mit dem Hand-Milchschäumer sollte man vor allem an der Oberfläche schäumen und nur hin und wieder am Boden, um die Milch gut durchzumischen. 

Da die Mlich seperat erhitzt wird gibt es hier einen kleinen Abzug für die Zubereitungszeit, also 4 von 5 Sternen. In der Anwendungs-Kategorie erzielt der Milchaufschäumer allerdings die volle Punktzahl: 5 von 5 Sternen. 

Milchaufschäumer Test: Milchschaum

Milchschaumqualität

Ich bin wirklich sehr zufrieden, denn der Milchschaum ist cremig und bleibt auch sehr lange in Form. Jetzt einfach Wunschgetränk hinzugeben und genießen!  Ohne Frage vergebe ich: 5 von 5 Sternen. 

Reinigung

Wer hat schon Lust für einen Cappuccino lange abzuwaschen? Schließlich ist der Kaffee ja ein Genuss! Und dieser Milchaufschäumer denkt da mit, denn er ist sogar noch schneller zu reinigen, als er Milchschaum zaubert: Lediglich unter heißes Wasser halten und eventuell mit einem Schwamm und etwas Spülmittel reinigen. 

Allerdings muss hier der Topf, in dem die Milch erwärmt wurde, auch abgewaschen werden. Dennoch gibt es hier 5 von 5 Sternen. 

Preis-Leistung

Der Preis ist einfach unschlagbar und da der Milchaufschäumer auch in den anderen Kategorien glänzt, bekommt der Xavax Milchaufschäumer Milchicopter in der Preis-Leistungs-Kategorie 5 von 5 Sternen

Fazit
Milchaufschäumer Test: Xavax Milchaufschäumer

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit dem Milchaufschäumer Test

Bialetti Milchaufschäumer ►


Übersicht zu diesem Artikel
Top-Deals des Tages
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220, 130x160, 130x130, 130x280, 140x240
VON AMAZON
13,16 €
Läuft ab in:
Sel Natural Edelstahl Duschabzieher, Duschwischer, Badezimmerwischer für Auto Fliesen Spiegel Duschtüren und Fenster
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Teekanne aus Glas 1800 ml. Fassungsvermögen Glaskanne mit Teefilter.
VON AMAZON
13,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar
 
jbo 19.04.2017 Bialetti Tutto Crema Milchaufschäumer mit Doppelsieb ich habe diesen Milchschäumer, anfänglich hatte ich auch so meine Probleme mit diesem Milchschäumer, aber mit der richtig füllmenge und schnellen hubbewegungen bei gleichteigen drücken den Deckel ist das ergebnis super.
 
Ich habe seit einiger Zeit den "Severin SM 9685 Milchaufschäumer (500 Watt, Induktion, 700 ml, kaltes und warmes Aufschäumen, 4 Temperaturstufen) Edelstahl/weiß" im Einsatz und bin höchst zufrieden. Zwar ist dieser auch nicht geschenkt, aber die Ergebnisse überzeugen total Reinigungsprobleme gibt's dadurch, daß man den Topf in die Maschine packen kann auch keine.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Noch'n Bodo, danke für den Tipp. Das scheint ja dann auch ein fähiger Milchaufschäumer zu sein – und wenn der sogar in die Spülmaschine kann, noch besser! Liebe Grüße, dein EAT SMARTER-Team