Apps zum Abnehmen | EAT SMARTER
15
0
Drucken
0
Der Schlankmacher Blog
Apps zum AbnehmenDurchschnittliche Bewertung: 3.71515
26. Mai 2014

Apps zum Abnehmen

Foto @ Istockphoto und Fotolia / haveseen Foto @ Istockphoto und Fotolia / haveseen

In Bewegung kommen, besser essen, das Ernährungswissen erweitern: Es gibt inzwischen zahlreiche Apps, die einem das Abnehmen erleichtern. Hier drei meiner aktuellen Favoriten!

Nike Training Club AppPersonal Trainer: "Nike+ Training Club"

Der Personal Trainer für die Hosentasche: Mehr als 100 Workouts (Einzelworkouts und vierwöchige Trainingsprogramme) stehen in der App zur Auswahl. Darunter spezielle Trainings zur Fettverbrennung, zum Muskel- oder Kraftaufbau.
Für: iPhone, iPad, iPod Touch und Handys mit Android-Betriebssystem
Preis: kostenlos

NoomErnährungstagebuch mit Benefit "Noom Weight Loss"

Die App hilft, die eigenen Gewohnheiten zu verändern, ist Ernährungstagebuch, Coach und Motivationshilfe in einem. Man gibt sein Zielgewicht ein – die App berechnet den Kalorienbedarf, zeichnet sportliche Aktivitäten auf und berücksichtigt diese im Plan.
Für: iPhone, iPad, iPod Touch und Handys mit Android-Betriebssystem
Preis: kostenlos (Pro-Versionen teils kostenpflichtig)

ErnährungsquizEinfach mehr wissen: "Runtastic Ernährungs-Quiz PRO"

Die App deckt mehr als 600 Mythen aus den Bereichen Ernährung, Fitness und Gesundheit auf. Im Quiz-Modus können Sie Ihr Wissen testen – und interaktiv auch gegen Freunde antreten.
Für: iPhone, iPad 
Preis: 1,99 EUR

Und mit welchen Apps haben Sie gute Erfahrungen gemacht? Ich bin gespannt auf Ihre Tipps!

Nicole Benke

P.S.: Allen, die abnehmen möchten seien natürlich auch die kostenlosen EAT SMARTER-Apps mit mehr als 1500 unserer leichten Rezepte ans Herz gelegt. Hier geht es direkt zu den Dowloads!

Ähnliche Artikel
Schlankmacher Buttermilch
Manchmal kann das Leben so einfach sein. Eines der besten natürlichen Light-Produkte gibt es zum Beispiel in jedem Supermarkt – und ein halber Liter davon kostet nicht mal einen Euro. Ich verrate, warum Sie Buttermilch unbedingt mal wieder auf Ihren Einkaufszettel schreiben sollten!
Schlankmacher Kohl
Die klassischen Wintersorten sind nicht nur gesund, sondern auch allesamt kalorien- und fettarm
fitness-lebensmittel machen dick
Fitness-Lebensmittel liegen voll im Trend, suggerieren Gesundheit und Leichtigkeit. Aber Vorsicht: Wer abnehmen möchte, sollte lieber die Finger von den "fitten" Produkten lassen. Denn sie verleiten dazu, mehr zu essen und sich gleichzeitig weniger zu bewegen.
Schreiben Sie einen Kommentar