Apps zum Abnehmen | EAT SMARTER
15
0
Drucken
0
Der Schlankmacher Blog
Apps zum AbnehmenDurchschnittliche Bewertung: 3.71515
26. Mai 2014

Apps zum Abnehmen

Foto @ Istockphoto und Fotolia / haveseen Foto @ Istockphoto und Fotolia / haveseen

In Bewegung kommen, besser essen, das Ernährungswissen erweitern: Es gibt inzwischen zahlreiche Apps, die einem das Abnehmen erleichtern. Hier drei meiner aktuellen Favoriten!

Nike Training Club AppPersonal Trainer: "Nike+ Training Club"

Der Personal Trainer für die Hosentasche: Mehr als 100 Workouts (Einzelworkouts und vierwöchige Trainingsprogramme) stehen in der App zur Auswahl. Darunter spezielle Trainings zur Fettverbrennung, zum Muskel- oder Kraftaufbau.
Für: iPhone, iPad, iPod Touch und Handys mit Android-Betriebssystem
Preis: kostenlos

NoomErnährungstagebuch mit Benefit "Noom Weight Loss"

Die App hilft, die eigenen Gewohnheiten zu verändern, ist Ernährungstagebuch, Coach und Motivationshilfe in einem. Man gibt sein Zielgewicht ein – die App berechnet den Kalorienbedarf, zeichnet sportliche Aktivitäten auf und berücksichtigt diese im Plan.
Für: iPhone, iPad, iPod Touch und Handys mit Android-Betriebssystem
Preis: kostenlos (Pro-Versionen teils kostenpflichtig)

ErnährungsquizEinfach mehr wissen: "Runtastic Ernährungs-Quiz PRO"

Die App deckt mehr als 600 Mythen aus den Bereichen Ernährung, Fitness und Gesundheit auf. Im Quiz-Modus können Sie Ihr Wissen testen – und interaktiv auch gegen Freunde antreten.
Für: iPhone, iPad 
Preis: 1,99 EUR

Und mit welchen Apps haben Sie gute Erfahrungen gemacht? Ich bin gespannt auf Ihre Tipps!

Nicole Benke

P.S.: Allen, die abnehmen möchten seien natürlich auch die kostenlosen EAT SMARTER-Apps mit mehr als 1500 unserer leichten Rezepte ans Herz gelegt. Hier geht es direkt zu den Dowloads!

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Ähnliche Artikel
Schlankmacher Kohl
Die klassischen Wintersorten sind nicht nur gesund, sondern auch allesamt kalorien- und fettarm
Schlankmacher Buttermilch
Manchmal kann das Leben so einfach sein. Eines der besten natürlichen Light-Produkte gibt es zum Beispiel in jedem Supermarkt – und ein halber Liter davon kostet nicht mal einen Euro. Ich verrate, warum Sie Buttermilch unbedingt mal wieder auf Ihren Einkaufszettel schreiben sollten!
fitness-lebensmittel machen dick
Fitness-Lebensmittel liegen voll im Trend, suggerieren Gesundheit und Leichtigkeit. Aber Vorsicht: Wer abnehmen möchte, sollte lieber die Finger von den "fitten" Produkten lassen. Denn sie verleiten dazu, mehr zu essen und sich gleichzeitig weniger zu bewegen.
Schreiben Sie einen Kommentar