Wohin mit übriggebliebener Schokolade? | EAT SMARTER
11
1
Drucken
1
Smarter Kochen Blog
Wohin mit übriggebliebener Schokolade?Durchschnittliche Bewertung: 4.41511
11. April 2015

Wohin mit übriggebliebener Schokolade?

Ostern ist vorbei – und sicher haben auch Sie jede Menge Schokolade geschenkt bekommen, oder? Natürlich schmeckt diese Süßigkeit wunderbar pur – doch irgendwann hat auch der größte Schoko-Fan genug davon. Was Sie mit übriggebliebener Schokolade machen können, verrate ich Ihnen heute!

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen

So simpel und doch immer wieder lecker: Mit übriggebliebener Schokolade lässt sich in Windeseile ein köstlicher Schokoladenkuchen zaubern. Ob Sie Zartbitter- oder Vollmilchschokolade verwenden, bleibt dabei Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Ich will keine Schokolade
Für mich heißt es: keine Süßigkeiten in der Fastenzeit!
Erfrischung gefällig?
Bei steigenden Temperaturen sehnen Sie sich sicher auch nach einer Abkühlung in Form von Eistee, Limonade & Co., oder? Doch fertig gekauft, sind die Getränke oft wahre Zuckerfallen. Wie gut, dass Sie sie ganz leicht selbst machen können!
Frisch vom Baum
Endlich ist es wieder soweit: Süße Zwetschgen halten Einzug in die Regale von Supermärkten und Obsthändlern. Doch nicht nur pur sind die fein-säuerlichen Steinfrüchte ein echter Genuss, sie verfeinern auch süße Speisen. Meine drei Favoriten stelle ich Ihnen heute vor.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so etwas gibt wie uebriggebliebene Schokolade/ Beste und einfachste Loesung: Schick sie mir! :)