0
Drucken
0
Veggie-Blog
24. September 2015

"Pammies"

Vegane Boots von Pamela Anderson

Seit Jahren engagiert sich Pamela Anderson als sexy Botschafterin für den Veganismus. Jetzt bringt das Ex-Playmate eine vegane, recycelte Boots-Kollektion heraus, die dem Ugg-Boot Konkurrenz machen soll.

In Sachen Tierwohl und Veganismus ist die Schauspielerin Pamela Anderson (48) nicht zu stoppen: Die prominente Unterstützerin der Tierschutzorganisation PETA startet neuerdings auch in Sachen vegane Schuh-Mode durch.

Ihre kuscheligen Beach Boots bestehen zu 100 Prozent aus veganen, recycelten Materialien, so Pamela Anderson auf ihrer Website. Die Boots, die in drei Schafthöhen erhältlich sind, soll es exklusiv bei der Mode-Kette Ron Robinson geben. Wer nicht das Glück hat, in Malibu oder Los Angels zu wohnen, kann sich ein Paar der Boots namens "Pammies" auf der Website vorbestellen. Über Preise ist noch nichts bekannt.

Mit nackter Haut gegen Tierleid

"Vegan ist sexy" lautet die Botschaft von Pamela Anderson, und keine könnte diese Botschaft glaubhafter verkörpern als das 14-fache Playmate. Legendär sind ihre Aufsehen erregenden Kampagnen für die Tierschutzorganisation PETA. Ihr Image nutzt Anderson, um ein ganzes veganes Waren-Portfolio aufzubauen. So produziert sie seit Juli 2015 die Koch-Show "The Sensual Vegan" (die sinnliche Veganerin), plant eine vegane Taschen- und Accessoire-Linie und tourt derzeit mit ihrem Buch "Connect and Transform" durch Deutschland.

Top-Deals des Tages
TemaHome 9000.625039 Detroit Couchtisch Wabekonstruktion, 110 x 65 x 29 cm, betonfarbig
VON AMAZON
Preis: 237,00 €
158,88 €
Läuft ab in:
Ecooe Glaskaraffe 1500ml Glas Wasserflasche aus Borosilikatglas Dickes Glas Wasserkrug Karaffe
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
2tlg Microfaser Bettwäsche Kreise Grau 135x200 oder 155x220 + Kissenbezug 80x80
VON AMAZON
11,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar