So speichern Sie Rezepte in "Mein Kochbuch" | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
Mein Kochbuch – eine AnleitungDurchschnittliche Bewertung: 4151

Mein Kochbuch – eine Anleitung

Kennen Sie das? Sie surfen auf der EAT SMARTER Seite und möchten am liebsten jedes Rezept nachkochen? Gegrillte Hähnchenspieße, eine Spargelsuppe oder doch ein klassisches Risotto? Aber wie kann man sich die Vielzahl an Rezepten merken? Ganz einfach! Sobald Sie auf der EAT SMARTER Website einen Account haben, können Sie „Mein Kochbuch“ nutzen.

Schritt 1: 

Registrieren Sie sich und loggen Sie sich anschließend auf EAT SMARTER ein.

Schritt 2:

Nun können Sie auf ein Rezept Ihrer Wahl klicken. Rechts unter dem Rezeptbild finden Sie einen Button mit der Aufschrift „Ins Kochbuch“. Darauf klicken Sie. Jetzt haben Sie das Rezept in Ihrem Kochbuch gespeichert. Des Weiteren können Sie auch bei der Suche auf EAT SMARTER in Rezeptlisten und in den Galerien Ihre Lieblingsgerichte im Kochbuch speichern. So einfach ist das!

Haben Sie ein Rezept erfolgreich ins Kochbuch hinterlegt, erscheint ein Dialogfenster mit der Mitteilung, dass das Rezept zu Ihrem Kochbuch hinzugefügt wurde.

Schritt 3:

Um auf das Kochbuch zuzugreifen, können Sie ganz oben auf der Seite auf den Link „Mein Kochbuch“ klicken oder Sie nutzen den Reiter in Ihrem Profil.

Schritt 4:

Sobald Sie sich in Ihrem persönlichen Kochbuch befinden, stehen Ihnen eine Vielzahl an weiteren Funktionen zur Vergügung. Nun können Sie in Ihrem Kochbuch nach bestimmten Rezepten suchen oder auch alle Rezepte auf einmal sichtbar machen. Darüber hinaus können auch Rezepte von Ihnen gelöscht werden.

Ob in der App, auf der Website oder auf der mobilen Seite – auf EAT SMARTER können Sie sehr praktisch und strukturiert Ihre Lieblingsrezepte speichern und zu Hause nachkochen. EAT SMARTER wünscht Ihnen viel Spaß!

(AM)

Ähnliche Artikel
Was kann ich mit übriggebliebenen hartgekochten Eiern anstellen? Wie gelingt mir der perfekte Erdbeerkuchen? Wie bekomme ich den hässlichen Rotweinfleck aus meiner weißen Bluse?
kochen
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Kochen - hier erfahren Sie, wie es geht.
Pinterest
Die Plattform für virtuelle Pinnwände.
Schreiben Sie einen Kommentar