Sind 3 Liter Wasser am Tag Pflicht? | EAT SMARTER
21
0
Drucken
0
Sind 3 Liter Wasser am Tag Pflicht?Durchschnittliche Bewertung: 3.61521

Sind 3 Liter Wasser am Tag Pflicht?

Sind 3 Liter Wasser am Tag Pflicht? Sind 3 Liter Wasser am Tag Pflicht?

Immer wieder wird behauptet, man solle täglich mindestens drei Liter Wasser trinken. Das macht gesund und schlank. Aber diese strenge Regel ist veraltet und greift ein wenig hoch.

Drei Liter Wasser am Tag – das ist ganz schön viel. Dennoch zwingen sich viele Deutsche dazu, diese Menge zu schaffen, trinken häufig sogar über ihren Durst hinaus. Denn es wird immer wieder behauptet, dass bei Wasser viel auch viel hilft: gesund soll man bleiben und schlank werden noch dazu. Dabei ist die 3-Liter-Regel veraltet. Inzwischen weiß man, dass bei normaler körperlicher Aktivität 1,5 Liter Wasser pro Tag völlig ausreichen. So lautet auch die offizielle Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Lediglich bei der Ausübung schweißtreibender Sportarten oder bei Hitze erhöht sich der Bedarf zum Teil bis auf das Doppelte. Doch statt strikt die Literflaschen zu zählen gilt auch dann: Hören Sie auf Ihr Durstgefühl, es wird Ihnen sagen, wie viel Sie trinken müssen.
Ähnliche Artikel
Sollte man beim Essen trinken?
Erfahren Sie hier bei EAT SMARTER, ob man beim Essen trinken sollte und ob 3 Liter Wasser am Tag Pflicht sind.
Ist zu viel Wasser trinken ungesund?
Wasser ist lebensnotwendig, doch kann man zu viel Wasser trinken? EAT SMARTER klärt Sie auf!
Ist ein warmes Essen am Tag Pflicht?
Ist ein warmes Essen am Tag Pflicht? EAT SMARTER klärt Sie darüber auf.
Schreiben Sie einen Kommentar