Kann man durch Muskeltraining abnehmen? | EAT SMARTER
0
0
Drucken
0
Kann man durch Muskeltraining abnehmen?Durchschnittliche Bewertung: 51514

Kann man durch Muskeltraining abnehmen?

Kann man durch Muskeltraining abnehmen? Kann man durch Muskeltraining abnehmen?

Muskeln sind wahre Fatburner. Je größer sie sind, desto mehr Fett verbrennen sie. Und größer werden Muskeln vor allem durch ein gezieltes Training. Wer also Krafttraining in sein Fitness-Programm mit aufnimmt, dem fällt das Abnehmen leichter.

Der Mensch verbraucht Energie, auch wenn er nur faul auf dem Sofa liegt. Denn Herz oder Leber arbeiten auch dann. Der Mensch verbraucht auf diese Weise einen gewissen Grundumsatz an Energie. Und eben diesen kann er steigern, wenn er seine Muskeln aufbaut.

Denn je mehr Muskeln der Mensch hat, desto mehr Energie verbraucht er im Grundumsatz. Und die zieht er sich in den Ruhephasen hauptsächlich aus dem Fettpolster. Ideal ist es, das Muskeltraining mit Ausdauersportarten wie Laufen oder Schwimmen zu kombinieren.

Mehr zum Thema Muskeltraining:

Ähnliche Artikel
Stimmt es, dass man durch viel Trinken abnehmen kann? Erfahren Sie die Antwort hier.
Abnehmen durch Muskeltraining kann bei manchen Menschen gelingen – vor allem bei Männern.
Stimmt es eigentlich, dass man mit Mate-Tee abnehmen kann? EAT SMARTER klärt auf.
Schreiben Sie einen Kommentar