Sollte man Bananen warm lagern? | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
Sollte man Bananen warm lagern?Durchschnittliche Bewertung: 1151

Sollte man Bananen warm lagern?

Sollte man Bananen warm lagern? Sollte man Bananen warm lagern?

Bei der richtigen Lagerung von Obst und Gemüse herrscht Verwirrung. Darf eigentlich alles in den Kühlschrank? Oder haben einige Früchte es doch lieber etwas wärmer?

Lagert man Obst und Gemüse richtig, bleiben die gesunden Vitaminbomben länger frisch. Doch nicht jede Sorte verträgt die Temperaturen im Kühlschrank. Bananen beispielsweise mögen es lieber warm. Sie lagert man wie alle Südfrüchte, die kühle Temperaturen nicht gewohnt sind, am besten bei Raumtemperatur. Sonst droht der Kälteschock: das Zellgewebe der Früchte wird beschädigt, die Bananen bekommen braune Flecken und verderben schneller. Die optimale Lagertemperatur für tropisches Obst beträgt circa 13 Grad. Mehr zum Thema:
Ähnliche Artikel
Stimmt es, dass man Äpfel und Birnen nicht zusammen lagern sollte? Hier mehr.
Sollte man spät Abends nichts essen?
Stimmt es eigentlich, dass man spät Abends nichts mehr essen sollte? EAT SMARTER klärt auf.
Stimmt es eigentlich, dass man Brot im Kühlschrank lagern darf? Erfahren Sie die Antwort hier bei EAT SMARTER.
Schreiben Sie einen Kommentar