Kann man vom Krafttraining zunehmen? | EAT SMARTER
4
0
Drucken
0
Kann man vom Krafttraining zunehmen?Durchschnittliche Bewertung: 3.8154

Kann man vom Krafttraining zunehmen?

Kann man vom Krafttraining zunehmen? Kann man vom Krafttraining zunehmen?

So ein Ärger: Da hat man sich endlich zu einem Krafttraining durchgerungen und was ist das Ergebnis? Statt abgenommen zu haben, bringt man plötzlich mehr Gewicht auf die Waage. Doch davon sollte man sich nicht entmutigen lassen.

Krafttraining unterstützt die Fettverbrennung, auch wenn man zunächst vielleicht etwas zunimmt und ein wenig mehr Gewicht auf die Waage bringt. Der Grund: Durch die Trainingsbelastungen baut der Mensch nun verstärkt Muskulatur auf. Und diese Masse macht das zusätzliche Gewicht aus. Langfristig bringt das Krafttraining aber einen Vorteil. Die Körpermuskulatur verbraucht nämlich auch dann Energie, wenn der Körper ruht. Der Grundumsatz an Energie ist erhöht, es kann mehr Körperfett abgebaut werden.
Ähnliche Artikel
Stimmt es, dass man durch Muskeltraining abnehmen kann? Hier erfahren Sie mehr.
Stimmt es eigentlich, dass man durch die Zwischenmahlzeit dick werden kann? EAT SMARTER klärt auf.
Verursacht Schokolade Pickel?
Stimmt es eigentlich, dass Schokolade Pickel verursachen kann? Erfahren Sie hier mehr.
Schreiben Sie einen Kommentar