Machen Snacks Kinder dick? | EAT SMARTER
4
0
Drucken
0
Machen Snacks Kinder dick?Durchschnittliche Bewertung: 1.3154

Machen Snacks Kinder dick?

Machen Snacks Kinder dick? Machen Snacks Kinder dick?

Die Mensa bietet Cola an und auf den Fluren stehen Süßigkeitenautomaten - in der Schule gibt es viele Dickmacher zu kaufen. Eigentlich erscheint es doch logisch, dass so ein Snackangebot Schüler dick macht. So ist es aber nicht.

Wissenschaftler der Pennsylvania State University haben die Daten von etwa 20.000 amerikanischen Schülern verglichen. In der fünften Klasse hatten 59 Prozent der Kinder in ihrer Schule Zugang zu ungesunden Snacks wie zum Beispiel Süßigkeiten, Chips oder Limonade. Drei Jahre später, in der achten Klasse, waren es schon 86 Prozent der Kinder. Was die Forscher verwundert: Obwohl zu dem späteren Zeitpunkt deutlich mehr Kinder sich ungesunde Snacks kaufen konnten, gab es trotzdem nicht mehr übergewichtige Kinder. Studienleiterin Jennifer Van Hook war so von dem Ergebnis überrascht, dass sie die Studie zwei Jahre lang nicht veröffentlichte. "Wir haben immer weiter nach einer Verbindung gesucht, aber es gab sie einfach nicht", erklärt Van Hook. Nun ist die Studie in der Fachzeitschrift "Sociology of Education" erschienen.

Warum süße Snacks trotzdem schlecht sind

Die Wissenschaftler begründen die Ergebnisse so: "Schulen sind nur ein kleiner Teil des Ernährungsumfelds der Kinder." Am meisten essen Kinder zu Hause, dort können sie so lange und so viel essen wie sie möchten, so Van Hook. In der Schule haben sie dafür keine Zeit. Die Soziologin erklärt das so: "Wenn die Kinder nicht im Unterricht sitzen, müssen sie von einem Raum zum nächsten wechseln und können nur zu festen Zeiten etwas essen." Das bedeutet aber nicht, dass Van Hook ungesunde Schulsnacks völlig in Ordnung findet. Sie sind nur nicht der Grund dafür, dass Kinder immer dicker werden. Außerdem betont sie, dass bei älteren Schülern die Situation eine andere ist: Sie haben durch Freistunden mehr Zeit und durch höheres Taschengeld mehr Geld sich Süßigkeiten zu kaufen. Probieren Sie lieber unsere gesunden Gerichte (auch Snacks) für Kinder!

Ähnliche Artikel
Entsteht Übergewicht bei Kindern durch die Schule?
Besteht eine Zusammenhang zwischen Übergewicht bei Kindern und der Schule? Hier erfahren Sie mehr darüber.
Kleinkinder sollten ihre Ernährung wortwörtlich selbst in die Hand nehmen. Denn dann bleiben sie schlanker und gesünder als Kleinkinder, die ausschließlich von ihren Eltern gefüttert werden. Das fanden Forscher heraus.
Stimmt es, dass Flaschennahrung dick machen kann? Wir klären besorgte Eltern hier auf.
Schreiben Sie einen Kommentar