Kann man spontan erfolgreich abnehmen? | EAT SMARTER
0
0
Drucken
0
Kann man spontan erfolgreich abnehmen?Durchschnittliche Bewertung: 51510

Kann man spontan erfolgreich abnehmen?

Kann man spontan erfolgreich abnehmen? Kann man spontan erfolgreich abnehmen?

"Morgen nehme ich ab." Diesen Plan haben schon viele gefasst. Der Haken: Es wird nicht funktionieren, denn unser Gehirn wird dagegen arbeiten. Bei einer Spontandiät wird unser Körper den Fettverlust verhindern.

Viele kennen das Gefühl: Obwohl sie ihr Essen rapide gestoppt haben, verliert ihr Körper kaum Gewicht. Irgendwie scheint er gegen sie zu arbeiten. Und diese Vermutung ist gar nicht so falsch, wie der Wissenschaftler Gregory Freund vom College of Medicine an der Universität Illinois herausfand. Für seinen Versuch setzte er Mäuse auf eine Radikaldiät und stellte fest: Die Mäuse verloren kaum Körperfett. Für die Untersuchung setzte Freund zwei Mäuse-Gruppen für einen Tag auf eine Radikaldiät. Die erste Gruppe hatte zwölf Wochen lang Reduktionskost bekommen, der Fettanteil lag bei zehn Prozent. Die zweite Gruppe hatte zuvor Futter mit einem Fettanteil von 60 Prozent bekommen. Die Mäuse starteten übergewichtig in die Diät-Phase. Nach den zwölf Wochen folgte der Fastentag: Die mageren Mäuse verloren 18 Prozent ihres Körperfett, die dicken Mäuse dagegen nur fünf Prozent. Die mögliche Erklärung könnte eine Abwehrreaktion des Körpers sein, die bislang noch nicht bekannt gewesen war. Professor Freund: „Unsere Daten zeigen, dass Fasten einen entzündungshemmenden Prozess im Immunsystem der dünnen Tiere in Gang gesetzt hat, und dass fettreiche Kost diesen Effekt verhindert. Manche hirnbasierten, chemischen Änderungen gibt es in übergewichtigen Tieren einfach nicht.“ Bei den dicken Tieren werden demnach Gene blockiert. Diese Gene aktivieren in der Regel das sogenannte Interleukin-System, das entzündungshemmende Cytokine aktiviert. Freund machte noch weitere Beobachtungen: die dickeren Mäuse bewegten sich weniger und buddelten auch nicht so viel. Die Anzeichen geben Hinweise auf mögliche Depressionen. Freund schließt aus diesen Beobachtungen, dass ein radikaler Diätbeginn die Chemie des Gehirns verändert und so den Willen zum Abnehmen untergräbt. Die Motivation und Stimmung werden schlechter, die Pfunde purzeln nicht. Wer also langfristig erfolgreich abnehmen möchte, sollte dieses Vorhaben nicht mit einer Spontan-Diät beginnen. Diese Tricks helfen Ihnen dabei erfolgreich abzunehmen. Sollten Sie Diätrezepte benötigen, werden Sie hier fündig: Diätrezepte
Ähnliche Artikel
Diät-Tag
Diese Frage hat wahrscheinlich schon zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt beschäftigt: Wann ist eigentlich der beste Tag, um eine Diät zu beginnen – und sie auch erfolgreich zu beenden? Wissenschaftler von der Wharton School der University of Pennsylvania sind der Frage auf den Grund gegangen. Gleich drei Experimente lieferten ein und dieselbe Antwort...
Die größten Fehler beim Abnehmen: Hungern, extreme Workouts, Rauchen - was man bei einer Diät alles falsch machen kann.
Light-Produkte helfen nicht beim langfristigen Abnehmen. Wenn Sie erfolgreich abnehmen wollen, geht das nicht ohne Änderung Ihrer Lebens- und Essgewohnheiten.
Schreiben Sie einen Kommentar