Hängt unsere Fitness mit dem Gewicht zusammen? | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Hängt unsere Fitness mit dem Gewicht zusammen?Durchschnittliche Bewertung: 3.5152

Hängt unsere Fitness mit dem Gewicht zusammen?

Hängt unsere Fitness direkt mit dem Gewicht zusammen? Hängt unsere Fitness direkt mit dem Gewicht zusammen?

Schlanke Menschen leben fitter und gesünder. So einfach ist es nicht. Denn entscheidend ist nicht das absolute Gewicht, sondern das Verhältnis von Muskeln und Fett zueinander.

Auch ein Mensch, der etwas mehr wiegt, kann gesund und fit sein. Solange der Fett- und der Muskelanteil seines Körpers im richtigen Verhältnis zueinander stehen. Ein erhöhtes Körpergewicht kann nämlich auch durch eine große Muskelmasse entstehen, erklärt Professor Ingo Froböse vom Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln. Schließlich sind Muskeln schwerer als Fett. „Die Waage sagt nur die halbe Wahrheit, denn sie gibt keinen Einblick in das Innenleben des Körpers. Dort aber liegt die Wahrheit, denn die Qualität des Motors ist ausschlaggebend“, sagt Froböse.

Hängt unsere Fitness mit dem Gewicht zusammen?


„Lieber etwas moppelig und fit als schlank und nicht fit“, fasst Froböse zusammen. Studien haben gezeigt, dass eine gute Fitness und etwas mehr Gewicht eine lange Lebensdauer garantieren.

Auch das Fettgewebe ist ein wichtiger Teil des Körpers. Die richtige Menge ist ausschlaggebend: bei Frauen im Alter zwischen 35 und 40 sind es etwa 24 Prozent und bei gleichaltrigen Männern 19,3 Prozent der Körpermasse. Der ideale Körperfettanteil ist individuell unterschiedlich. Er hängt von verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel dem Alter, dem Geschlecht und dem Körperbau ab. Mit zunehmendem Alter darf der Fettanteil leicht steigen. Für die Gesundheit ist es wichtig, wo das Fett sitzt. Denn das Bauchfett produziert Hormone, die ständig kleine Entzündungen im Körper verursachen und die Blutgefäße schädigen. Dadurch können Bluthochdruck oder auch Diabetes entstehen. Ungefährlicher hingegen sind Fettansammlungen am Oberschenkel oder Po. Hier finden Sie eine Übersicht unserer Artikel rund um das Thema Fitness. Auch interessant: Fit Food
Ähnliche Artikel
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser? Hier bei EAT SMARTER gehen wir dieser Frage auf den Grund.
Entscheidet die Darmflora über das Körpergewicht?
Erfahren Sie hier bei EAT SMARTER, ob die Darmflora über unser Körpergewicht entscheidet.
Lässt sich mit der Broca-Formel das Idealgewicht berechnen? Hier erfahren Sie die Antwort.
Schreiben Sie einen Kommentar