1500-Kalorien-Tag: fitter Start! | EAT SMARTER
6
0
Drucken
0
Sophie Thiel
1500-Kalorien-Tag: Fitter Start ins neue JahrDurchschnittliche Bewertung: 4.3156

1500-Kalorien-Tag: Fitter Start ins neue Jahr

Mit viel Energie und guten Vorsätzen geht es in das neue Jahr! Mehr Sport und ein gesünderer Lebensstil stehen dabei ganz oben auf der Liste. Bauen Sie doch ab und an einen 1500-Kalorien-Tag in Ihre Woche ein. Dieser hilft Ihnen dabei, Ihre schlanke Figur zu halten oder etwas Gewicht zu reduzieren – und lecker ist er obendrein!

Morgens

Zucchini-Kräuter-Quark auf Vollkornbrot

Der 1500-Kalorien-Tag startet mit einem frischen Zucchini-Kräuter-Quark auf Vollkornbrot. Der magere Quark liefert kaum Fett, dafür aber jede Menge hochwertiges Eiweiß – das sättigt lange und beugt Heißhungerattacken vor.

Zucchini und Kräuter liefern Vitamine und sorgen für ein tolles Aroma. Für Energie sorgt das dunkle Vollkornbrot, das komplexe Kohlenhydrate liefert, die den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lassen.

Zum Rezept

Vormittags-Snack

Waldfrucht-Dickmilch-Smoothie

Dieser fruchtige Snack sorgt für gute Laune! Der Waldfrucht-Dickmilch-Smoothie wird im Winter aus TK-Waldfrüchten zubereitet. Diese werden direkt nach der Ernte gewaschen und eingefroren. So bleiben die wichtigen Vitamine und Mineralstoffe über einen langen Zeitraum erhalten und tun uns auch außerhalb ihrer Saison etwas Gutes.

Dickmilch enthält viele Milchsäurebakterien, unterstützt damit die Darmflora und ist leicht verdaulich. Zudem liefert sie eine ordentliche Portion des knochenstärkenden Calciums.

Zum Rezept

Mittags

Serbisches Reisfleisch mit Pute, Paprika und Tomaten

Wer glaubt, man könne von einem 1500-Kalorien-Tag nicht satt werden, der irrt. Der beste Beweis dafür ist das leckere Mittagessen: Serbisches Reisfleisch mit Pute, Paprika und Tomaten. Putenfleisch ist besonders mager und liefert hochwertiges tierisches Eiweiß sowie die Vitamine B12, Niacin, Zink und Biotin. Die Paprika punktet mit Vitamin C, das dabei hilft, die Abwehrkräfte zu stärken.

Zum Rezept

Nachmittags-Snack

Gemüse-Sticks mit zweierlei Saucen

Für ordentlich Biss am Nachmittag sorgen die Gemüse-Sticks mit zweierlei Sauce. Dieser Snack kann schnell am Abend zuvor zubereitet und in Dosen mit ins Büro genommen werden. Eine viel bessere und gesündere Alternative zu Gummibärchen, Schokolade und Co., denn das Gemüse steckt voller wertvoller Vitamine und Mineralstoffe. Zusammen mit dem Joghurt-Dip liefert dieser Snack reichlich Eiweiß und lässt bestimmt keinen Heißhunger entstehen.

Zum Rezept

Abends

Tomaten-Curry mit Mozzarella und Fladenbrot

Aromatische Tomaten, weiche Mozzarella-Kugeln und knuspriges Fladenbrot sind die letzte Mahlzeit am 1500-Kalorien-Tag. Tomaten-Curry mit Mozzarella und Fladenbrot bildet den krönenden Abschluss und liefert viele gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe. Denn das Gericht enthält die Hälfte des Tagesbedarfs an Retinol, was wichtig für den Zellschutz, das Wachstum sowie für das Sehen ist.

Wer das Fladenbrot weglässt, hat sogar noch ein Low-Carb-Gericht, das mit jede Menge Eiweiß punktet und so die Fettverbrennung über Nacht ankurbelt.

Zum Rezept

Kalorien-Check im Überblick

Gericht

Kilokalorien (pro Portion)

Zucchini-Kräuter-Quark 165
Waldfrucht-Dickmilch-Smoothie 160
Serbisches Reisfleisch 399
Gemüse-Sticks 212
Tomaten-Curry 549
Gesamt 1485
Ähnliche Artikel
1500-Kalorien-Tag - schlankes Wintergemüse
Kalorienarme Gerichte, die satt machen
1500-Kcal-Tag
Mit diesem Ernährungsplan verspeisen Sie nur 1500 Kalorien am Tag!
1500-Kalorien-Tag zum Frühlingsstart
Werden Sie frühlingsfit mit dem 1500-Kalorien-Tag!
Schreiben Sie einen Kommentar