10 Obst- und Gemüsesorten, die im Winter Saison haben | EAT SMARTER
27
0
Drucken
0
10 Obst- und Gemüsesorten, die im Winter Saison habenDurchschnittliche Bewertung: 4.41527

Topliste

10 Obst- und Gemüsesorten, die im Winter Saison haben

Im Winter ist die Auswahl an heimischem Obst und Gemüse relativ klein – verglichen mit dem Sommer. Aber das bedeutet nicht, dass wir in der dunklen Jahreszeit vollständig auf Gesundes aus regionalem Anbau verzichten müssen. EAT SMARTER zeigt Ihnen, welche Obst- und Gemüsesorten speziell in den kalten Monaten Saison haben!

1. Grünkohl

Grünkohl

In den Bundesländern Niedersachsen und Bremen ist Grünkohl Kult. Doch auch in den restlichen Regionen Deutschlands sollte das Wintergemüse in der kalten Jahreszeit öfter auf dem Teller landen – nicht nur, weil es lecker schmeckt und man es vielseitig zubereiten kann, sondern auch, weil Grünkohl viele Vitamine und Nährstoffe enthält: vor allem Vitamin C, Vitamin E, Kalium und Magnesium. Außerdem enthält keine andere Kohlsorte so viel Eiweiß.

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Obst- und Gemüsesorten im Herbst
Im Sommer gibt es heimisches Obst und Gemüse satt. Doch auch der Herbst muss sich nicht verstecken. Von Kürbis bis Quitten: EAT SMARTER verrät Ihnen, welche Obst- und Gemüsesorten in der „goldenen Jahreszeit“ Saison haben.
gesündesten Obst- und Gemüsesorten
Gemüse ist nicht gleich Gemüse, liebe Leser. Und mutmaßlich aus diesem Grund haben sich Wissenschaftler der William Paterson University in New Jersey die vitaminreiche Kost genauer angesehen und eine Hitliste der gesündesten Obst- und Gemüsesorten erstellt. Die vorderen Plätze belegen allerdings weder der von Gesundheitsaposteln vielgelobte Brokkoli oder die allseits beliebte Paprika, sondern ein paar kulinarische Exoten, die bei den meisten Menschen eher selten auf dem Teller landen...
Kunstwerk aus Gemüsestempeln
Kreative Deko-Ideen mit Obst und Gemüse.
Schreiben Sie einen Kommentar