5 Lebensmittel, die Sie gesund durch den Herbst bringen | EAT SMARTER
7
0
Drucken
0
5 Lebensmittel, die Sie gesund durch den Herbst bringenDurchschnittliche Bewertung: 4.3157

5 Lebensmittel, die Sie gesund durch den Herbst bringen

Würzige Luft, goldene Sonnenstrahlen und buntes Laub – der Herbst ist eigentlich eine schöne Jahreszeit. Leider schlagen aber sinkende Temperaturen und kürzer werdende Tage aufs Gemüt und Immunsystem. Dagegen lässt sich mit den richtigen Lebensmitteln etwas unternehmen. Und zusätzlich können Joggen und Co., Sauna, Komödien im Kino und Kuscheln auf dem Sofa die Abwehrkräfte und die Stimmung heben.

1. An apple a day keeps the doctor away

Apfel

Äpfel haben jetzt Saison und es lohnt sich nicht nur geschmacklich, einen Apfel am Tag zu essen. „An apple a day keeps the doctor away“ heißt ein altes Sprichwort, das auf die gesunden Inhaltsstoffe des Obstes verweist. Pektin, der antioxydative Wirkstoff Quercetin und entzündungshemmende Gerbsäure stecken in dem Obst. Außerdem stärken jede Menge Vitamine und Spurenelemente die körpereigene Abwehr. Da diese unmittelbar unter der Schale sitzen, sollten Äpfel ungeschält genossen werden.

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Die zehn besten Lebensmittel bei Erkältungen: Wir verraten, wie Sie mit der richtigen Ernährung Ihre Abwehrkräfte steigern und worauf Sie dabei achten sollten!
erfolgreich trainieren 300x225
Sie trainieren seit Wochen ohne ersichtlichen Effekt? Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln verrät acht seiner besten Tipps, die Ihr Workout effektiver und zielführender machen.
An kalten, grauen Tagen ist es mit einem Buch und einer dampfenden Tasse Tee auf dem Sofa am gemütlichsten. Diese 6 Tees wärmen garantiert so richtig schön durch.
Schreiben Sie einen Kommentar