Toppings für Eier | EAT SMARTER
8
1
Drucken
1
Gewicht verlieren: Mit diesen Toppings für die EierspeiseDurchschnittliche Bewertung: 3.9158

Gewicht verlieren: Mit diesen Toppings für die Eierspeise

Paprika im Omelette hilft beim Gewicht verlieren Paprika im Omelette hilft beim Gewicht verlieren

Eierspeisen sind auf dem Frühstückstisch gern gesehen. Kein Wunder: Es gibt sie auch in zahlreichen köstlichen Variationen, wie das einfache Frühstücksei, Rührei oder Omelette. Für die Varianten aus der Pfanne gibt es bestimmte Zutaten, die das Eiergericht aufwerten und somit eiweiß- oder vitaminreicher machen. Somit halten sie länger satt und können zum Gewicht verlieren beitragen.

Paprika

Wer Gewicht verlieren möchte, sollte Paprika in sein Rührei oder Omelette geben. Es gibt sie in den Farben rot, orange, gelb und grün, was nicht nur tolle Farbtupfer in das Gericht zaubert, sondern zudem für einen knackigen Biss sorgt. Das Gemüse ist reich an Vitamin C, was die Fettverbrennung ankurbelt und somit den übermäßigen Kalorien zu Leibe rückt.

Quinoa

Für die Festigkeit im Omelette sorgt das oft zugegebene Toastbrot. Doch stattdessen sollte lieber Quinoa verwendet werden, denn das hilft beim Gewicht verlieren. Das Pseudogetreide ist reich an hochwertigem pflanzlichen Eiweiß und ergänzt somit das tierische Protein aus dem Ei. Diese Kombination hält zum einen länger satt und lässt den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen, zum anderen punktet es mit dem Gehalt an ungesättigten Fettsäuren.

Schwarze Bohnen

Schwarze BohnenDiese Hülsenfrüchte stecken voll gesundheitsfördernder Eigenschaften und helfen beim Gewicht verlieren. Durch ihren hohen Anteil an Ballaststoffen halten die schwarzen Bohnen die Verdauung auf Trab und sättigen lang anhaltend. Zudem sollen sie das schädliche LDL Cholesterin senken, was das Cholesterin zu den Körperzellen bringt.

 

Chilischoten

In diesen Schoten steckt ordentlich Feuer und zusätzlich können sie beim Gewicht verlieren helfen: die Chilischoten. Sie enthalten jede Menge Capsaicin, ein Inhaltsstoff, der für die Schärfe verantwortlich ist. Dieser bringt den Stoffwechsel super auf Trab und kurbelt die Fettverbrennung an. Zusätzlich wird der Appetit gehemmt – ein netter Nebeneffekt für jeden, der an Gewicht verlieren will.

Schwarzer Pfeffer

Schwarzer Pfeffer sorgt in der Eierspeise nicht nur für einen tollen würzigen Geschmack, sondern ist super, um Gewicht zu verlieren. Der Inhaltsstoff Piperin, der charakteristisch für den Geschmack des schwarzen Pfeffers ist, bringt den Fettstoffwechsel auf Hochtouren. Zudem verhindert er, dass Fettzellen eingelagert werden – eine super Zutat für Figurbewusste.

(jbo)

Ähnliche Artikel
Abnehmen mit Sport: EAT SMARTER beantwortet die wichtigsten Fragen für Einsteiger.
Baby-Flaschennahrung gesund zubereiten. Die wichtigsten Hygiene-Tipps für Eltern.
Schreiben Sie diese Lebensmittel auf Ihre Einkaufsliste
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Ich finde die Rezepte sehr toll. Vorgestern die 100 Rezepte für Rosenkohl fand ich sehr schön. Weiter so