EM-Halbzeitsnacks mit Pistazien | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Volltreffer! EM Halbzeit-Snacks mit amerikanischen PistazienDurchschnittliche Bewertung: 5152

ADVERTORIAL

Volltreffer! EM Halbzeit-Snacks mit amerikanischen Pistazien

Endlich ist es so weit: Anpfiff für die Fußball-EM in Frankreich! Für alle, die zu Hause mitfiebern, haben EAT SMARTER und die American Pistachio Growers zwei tolle Halbzeit-Snacks mit Pistazien kreiert: im Handumdrehen fertig, super-lecker und obendrein noch extra-gesund! Damit Ihre Party ein voller Erfolg wird, verlost American Pistachio Growers außerdem einen PHILIPS PicoPix 4010-Beamer, eine extra Portion amerikanische Pistazien oder einen von zwei Sportbeuteln prall gefüllt mit amerikanischen Pistazien für Ihr Fußball-Event.

Party zur Fußball-EM

Oh, wie ist das schön … Endlich beginnt sie, die Fußball-EM 2016! Vier spannende Wochen liegen vor uns, bevor am 10. Juli im Pariser Stade de France DAS entscheidende Match der zwei Finalisten stattfindet. Ob Jogis Jungs nach der grandiosen Weltmeisterschaft in Brasilien wieder im Finale dabei sind? Das wissen wir noch nicht, freuen uns aber auf tolle, gesellige Fußballpartys

Fahnenschwenken, Jubelsprünge und angespanntes Mitfiebern verbrauchen natürlich eine ganze Menge Energie. Da kommen die knackig-leichten Halbzeit-Snacks von EAT SMARTER und American Pistachio Growers gerade recht! Im Nu gezaubert beeindrucken Sie Ihre Gäste mit Finger Food vom Feinsten.

Nervennahrung, Fitness-Food und Gute-Laune-Helfer: Amerikanische Pistazien sind echte Allround-Talente. Dank einem ausgeklügelten Mix aus Mineralstoffen, Proteinen und verschiedenen B-Vitaminen sind die kleinen Nüsse eine gute Wahl für alle, die einen gesunden und bewussten Lifestyle leben. Allein eine Handvoll Pistazien (28 Gramm, ca. 49 Pistazien) enthalten 6 Gramm Proteine, 3 Gramm Ballaststoffe, 164 kcal (585 pro 100 Gramm) und sind eine hervorragende Quelle für ungesättigte Festsäuren. 

Tacos mit Pute, Lauch und Pistazien

Tacos mit Pute, Lauch und Pistazien

Egal ob Siegestaumel oder banges Hoffen: Diese mit zartem Putenfleisch gefüllten Tacos geben Fußballfans neue Energie für die zweite Halbzeit!

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Tacoschalen
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Putenschnitzel
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • 3 Tomaten
  • 100 g amerikanische Pistazien
  • 1 Bund Basilikum
  • Cayennepfeffer

Zubereitung:

  1. Tacoschalen auf ein Backblech legen und nach Packungsanleitung im vorgeheizten Backofen erwärmen.
  2. Lauch der Länge nach halbieren, waschen, putzen und quer in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.
  3. Putenschnitzel waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in schmale Streifen schneiden.
  4. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Putenstreifen darin ringsherum kurz anbraten, salzen und auf einen Teller geben.
  5. Lauch in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 5 Minuten dünsten.
  6. Inzwischen die Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herausschneiden und die Tomaten achteln.
  7. Tomaten und Putenfleisch mit Fleischsaft zum Lauch geben. Bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten.
  8. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Einige davon zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in Streifen schneiden.
  9. Pistazien aus den Schalen lösen und grob hacken.
  10. Basilikumstreifen und gehackte Pistazien zur Putenfleisch-Tomaten-Mischung geben und alles mit Salz und Cayennpfeffer würzen. In die Tacoschalen füllen und mit Basilikumblättern garnieren.

Das schnelle Video zum Rezept gibt's hier:

Pistazien-Rote-Bete-Salsa

Rote-Bete-Salsa mit Pistazien

Eine tolle Rezeptidee von Kerstin & Holger, dem Gewinnerpaar des großen Kreativ-Wettbewerbs von EAT SMARTER und American Pistachio Growers! Die erfrischende Salsa schmeckt zu Nachos, aber auch als Dip für Gemüsesticks oder Röstbrot. Ebenso wie zu Grillfleisch oder Pasta ein Gedicht! Die pikante Note der Pistazien harmoniert hervorragend mit der erdigen Süße der Roten Bete. Probieren Sie es aus! 

Zutaten für 2 Personen:

  • 150 g Rote Beete (gegaart)
  • 30 g amerikanische Pistazien
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • einige Blätter Minze
  • ½ Zitrone
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • Chiliflocken
  • 50 g Parmesan

Zubereitung:

  1. Rote Beete in sehr kleine Würfel schneiden, mit den gehackten Pistazien und dem fein geschnittenen Knoblauch vermischen.
  2. Olivenöl, Minze, Zitronensaft und Gewürze untermischen. Dann den Parmesan als letzte Zutat unterrühren. 

Das schnelle Video zum Rezept gibt's hier:


Smart snacken & gewinnen!

EM-Gewinnspiel American Pistachio

Frische Pistazien-Tacos oder pikante Pistazien-Rote-Beete-Salsa: Welches Rezept gefällt Ihnen am besten?

Verraten Sie es den American Pistachio Growers auf www.americanpistachios.de/gewinnspiel und gewinnen Sie einen PHILIPS PicoPix 4010-Beamer und eine extra Portion amerikanische Pistazien (Gewinnwert circa 265 Euro) oder einen von zwei Sportbeuteln prall gefüllt mit amerikanischen Pistazien (Gewinnwert circa 40 Euro) für Ihr Fußball-Event. 

Zum Gewinnspiel

Ähnliche Artikel
Fußball-Hamburger
Mit Fußball-Snacks gegen den Hunger
Popcorn selber machen
In schnellen 15 Minuten fertig!
Kulinarische EM-Highlights
So wird die nächste EM-Party ganz entspannt!
Schreiben Sie einen Kommentar