0
Drucken
0

ADVERTORIAL

So kommt die Sommerfrische auf den Frühstückstisch!

Endlich, der Sommer ist da! Alle zieht es nach draußen und man kann den Tag mit einem tollen Sommerfrühstück im Garten oder auf dem Balkon beginnen. Zu Brötchen, selbst-gemachter Marmelade und Obstsalat passt hervorragend ein frisch gepresster Saft!

orangensaft-auf-einem-holztisch

Frisch gepresste Fruchtsäfte sind nicht nur ein farbenfroher Start in den Tag, sondern auch ein leckerer und gesunder Muntermacher für Körper und Geist. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) erklärt, dass fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislaufkrankheiten vorbeugen. Der Grund dafür wird in den sogenannten „sekundären Pflanzenstoffen“, den Flavonoiden und Phenolen vermutet, die nicht in den Energiestoffwechsel der Pflanze eingebunden sind und so im menschlichen Stoffwechsel blutdrucksenkend und krebsvorbeugend wirken können.

Beim Entsaften bleiben die sekundären Pflanzenstoffe erhalten, allerdings nicht zu 100 Prozent. Daher sollte nur eine „Vitaminportion“ am Tag durch ein Glas Saft ersetzt werden. Dieses Glas hat es aber bereits in sich: zum Beispiel die Vitamine wie C und A, die das Immunsystem stärken und schädliche Radikale fangen. Und Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium, die gut für die Nerven und Muskeln sind.

Orangen zaubern Sonne auf den Frühstückstisch!

fruhstuckstisch_mit_valensina

Bei der Frage, welche Früchte in den Frühstücks-Saft kommen sollten, spielt eigentlich nur der eigene Geschmack eine Rolle. Besonders gut eignen sich natürlich saftige Orangen! Ob pur oder als sonnensaftige Basis: Sie machen jeden Saft zu einem vitaminreichen Fruchtgenuss. 

Natürlich ist nicht immer die Zeit da, Säfte frisch zu pressen. Aber auch im Supermarkt findet sich ein großes Angebot an direkt gepressten Säften. Wichtig ist hierbei darauf zu achten, dass es sich tatsächlich um 100 Prozent Direktsaft handelt, dem keinerlei Zusatzstoffe wie Konservierungsstoffe oder Zucker hinzugefügt wurden. 

Wie zum Beispiel bei Valensina 100% direkt gepresst: Hier werden die extra lange sonnengereiften und von Hand gepflückten Früchte direkt nach der Ernte gepresst und sofort in die Flaschen gefüllt. Eine herrlich sonnenfruchtige Alternative, die die Sonne aufgehen lässt. Pure Früchte – Schluck für Schluck.

Mit einem Smoothie fängt der Tag gut an! 

Frischer Saft lässt sich übrigens auch hervorragend mit ein wenig Obst zu extra-fruchtigen Smoothies verarbeiten. Drei erfrischende Sommer-Smoothies haben wir für Sie zusammengestellt: 

1) Papaya-Maracuja-Smoothie

Papaya-Maracuja-Smoothie

So lecker und erfrischend! Bei diesem Drink werden frische Papaya, Maracuja, Joghurt und Mineralwasser gemixt und mit frischer Minze verfeinert. Tipp: Nehmen Sie doch statt der im Rezept angegebenen Maracuja auch einmal die Valensina 100%-Variante "Orange-Mango-Passionsfrucht"! 

Zum Rezept

2) Mango-Bananen-Drink

Mango-Bananen-Drink

Nur das Beste wandert hier ins Glas! Mango, Banane und Orangen sorgen für den Vitaminkick, fettarmer Joghurt liefert wertvolles Eiweiß. Tipp: Wenn Sie keine Zeit haben, frische Orangen zu pressen, verwenden Sie doch einfach Valensina 100% Direkt gepresst in der Sorte Spanische Orange

Zum Rezept

3) Papaya-Orangen-Smoothie

Papaya-Orangen-Smoothie

Der bringt die Sonne auf den Frühstückstisch! Mixen Sie für diesen Smoothie Papaya, Himbeeren und Valensina 100% direkt gepresst "Spanische Orange" miteinander. Nur noch mit Melisse abschmecken, und fertig ist die Sommererfrischung. 

Zum Rezept

Top-Deals des Tages
Stabiler Kleidersack,Atmungsaktiver Reise Kleidersack mit Tragegriffen und Druckknopfverschlüssen - schwarz - 60 cm * 100 cm
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Ice Crusher, Eiszerkleinerer Riva
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
15,95 €
Läuft ab in:
M&H-24 Schlafmaske-Schlafbrille mit Kühlkissen, Augenmaske für Damen Herren Kinder, Schwarz
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar