0
Drucken
0

Schorle statt Saft

Kalte Getränke: Trink dies, nicht das!

Mineralwasser ist gesund und spritzig, aber zur Abwechslung muss es manchmal auch einfach ein Erfrischungsdrink mit etwas mehr Geschmack sein. Doch Achtung: Die meisten davon können sich in Sachen Kaloriengehalt schon mit kleinen Mahlzeiten messen! EAT SMARTER zeigt Ihnen hier, wie Sie Ihre kühle Erfrischung auch ohne Reue genießen können.

Bio-Limonade vs. Orangen-Limonade

Trink dies, nicht das: Kalte Getränke

Eine gute, selbst gemachte Limonade kann ein herrlicher, vitaminreicher Erfrischer sein. Leider haben die meisten Supermarkt-Limos damit wenig gemeinsam. Überlegen Sie daher zweimal, bevor Sie zugreifen!

Nährwerte Bio-Limonade (z.B. Orange-Ingwer-Geschmack) Orangen-Limonade
Übliche Menge 200 ml 200 ml
Kalorien 38 kcal 94 kcal
Eiweiß 0 g 0 g
Fett  0 g 0 g
Zucker 8,6 g 14 g
Vitamine 40 mg Calcium, 20 mg Magnesium keine

Ergebnis: Mit dem Griff zur Bio-Limonade nehmen Sie nur halb so viele Kalorien, weniger Zucker und eine kräftige Portion Mineralstoffe im Vergleich zur normalen Orangen-Limonade zu sich.

Extra-Tipp: Peppen Sie normales Mineralwasser mit einem Spritzer Limonen-, Orangen- oder Zitronensaft oder Ingwer auf - das erfrischt wunderbar und hat gar keine Kalorien.

Übersicht zu diesem Artikel
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar