Kinderbesteck: Das tollste Zubehör für kleine Köche | EAT SMARTER
2
1
Drucken
1
Kinderbesteck: Das tollste Zubehör für kleine KöcheDurchschnittliche Bewertung: 1.5152

Eltern aufgepasst

Kinderbesteck: Das tollste Zubehör für kleine Köche

Kinderbesteck soll die Kleinen schützen. © evgenyatamanenko - Fotolia.com Kinderbesteck soll die Kleinen schützen. © evgenyatamanenko - Fotolia.com

Ihr Kind hat Lust, beim Kochen zu helfen? Wunderbar, dann binden Sie ihm die Schürze um und lassen es mitschnippeln. Natürlich nicht mit Messern, Reiben oder Scheren für den normalen Hausgebrauch: Es gibt jede Menge Kinderbesteck für kleine Köche, das beim Vermeiden von Verletzungen hilft und auch noch toll aussieht. Wir stellen die besten vor.

Messer, Gabel, Schere, Licht sind für kleine Kinder nicht – so steht es im Bilderbuchdauerbrenner „Struwwelpeter“, und wir halten uns dran. Denn wer will schon, dass der Nachwuchs sich beim Schnippeln verletzt! Andererseits sind die meisten Kids Feuer und Flamme fürs Mithelfen beim Kochen. Für das Dilemma gibt´s aber durchaus eine Lösung: Extra für die Kleineren entwickeltes Kinderbesteck und Kochzubehör, das die Verletzungsgefahr auf ein Minimum senkt. Und das Beste: Diese Messer und Scheren sehen zwar kindgerecht aus, sind aber mehr als Spielzeug und erfüllen ihren Zweck genauso wie die „echten“!

Kinderbesteck: Die besten Küchenmesser

neuetischkulturSehen lustig aus und schneiden nicht allzu harte Lebensmittel: Die Kindermesser „Hund“ und „Hund mit Zähnen“ punkten mit kindgerechtem Design. Sie sind so geformt, dass schon Kinder ab 4 Jahren sie gut im Griff haben; die niedlichen Ohren schützen außerdem vor dem Abrutschen. Die Messer gibt es einzeln und besonders günstig als Set. (Kuhn Rikon; über NeueTischkultur, 14,90 Euro)

Kinderbesteck: Schneiden wie die Großen

Für kleine Köche ab etwa 8 Jahren ist ein richtig schnittiges Messer gedacht, das aus gutem Grund „Kids Chef“ heißt: Es ist wie ein Kochmesser für Erwachsene geformt und aus japanischem rostfreiem Chromstahl geschmiedet. Auch der Griff erinnert in der Form an das Vorbild für Große, ist aber mehrfach gegen das Abrutschen zur Klinge hin gesichert. (Herbertz, 20 Euro.)

Kinderbesteck: Schöner schälen und sicher schnippeln

WMF AG Geislingen/SteigeDas tolle Team aus Haifischmesser und Affenschäler nennt sich „Mia und Fred“ und ist das perfekte Handwerkszeug zum Putzen, Schälen und Schneiden. Das 2-teilige Set mit bunten Kunststoffgriffen überzeugt durch sein kindgerechtes Design und Klingen aus Edelstahl. (Quelle und Fotoquelle: WMF AG Geislingen/Steige, 17,95 Euro.)

Kinderbesteck: Spitzer Schnabel für Kräuter & Co.

neuetischkulturMal eben den Schnittlauch in Röllchen schneiden oder eine Verpackung öffnen: Für solche Einsätze ist die bunte Kinder-Küchenschere „Vogel“ genau richtig. Ihre gefederten Klingen lassen sich leicht bewegen und sind abgerundet, aber scharf genug, um ihren Job zu erledigen. Und nach getaner Arbeit? Lässt sich das lustige und praktische Utensil  kindersicher im Kunststoffschnabel verstauen! (Kuhn Rikon, über NeueTischkultur, 14,90 Euro.)

Kinderbesteck: Bunt und rund – das Allroundtalent

WMF AG Geislingen/SteigeAm tollsten finden größere Kinder ja immer Kinderbesteck, das dem von Mama und Papa möglichst ähnlich sieht. Über diese Küchenschere (gedacht für Kids ab etwa 6 Jahre) freut sich der Nachwuchs darum bestimmt besonders: In der Form sieht sie einer „echten“ zum Verwechseln ähnlich. Nur die Farben sind etwas fröhlicher, und die Klingen sind kindgerecht gerundet. (Quelle und Fotoquelle: WMF, Preis ab ca. 12 Euro.)

(Koe)

 

Ähnliche Artikel
Zu Weihnachten steht in vielen Haushalten ein Nussteller bereit. Doch Vorsicht: Nüsse sind nicht für kleine Kinder geeignet.
Kochen für Kinder: So wird es den Kleinen schmecken
Es gibt ein paar Kniffe, mit denen man Kinder für gesundes Essen begeistern kann. Kochen für Kinder: So funktioniert es.
Gelenkbeschwerden vorbeugen 300x225
Erfahren Sie, wie Sie Verletzungen vermeiden und Beschwerden vorbeugen.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Toller Artikel zum Thema. Auch interessante Information zum Kinderbesteck und auch zu Materialwahl gibt es hier: http://besteckkasten-besteckset.de/kinderbesteck/