Kreative Do it yourself Valentinstagsideen | EAT SMARTER
14
1
Drucken
1
Kreative Do it yourself ValentinstagsideenDurchschnittliche Bewertung: 4.61514

Liebe geht durch den Magen

Kreative Do it yourself Valentinstagsideen

Kulinarische Valentinstagsideen Kulinarische Valentinstagsideen

Am 14.2. ist es wieder soweit – Es ist Valentinstag. Und mit ihm stellt sich jedes Jahr die gleiche Frage: Was schenke ich meinem Partner oder womit mache ich meinen Lieben eine Freude? Wir sind im Internet auf die Suche nach tollen Ideen für kleine kulinarische und nicht kulinarische Aufmerksamkeiten gegangen – und fündig geworden. Eines vorweg: für diese Do it yourself Valentinstagsideen braucht es nur ein bisschen Kreativität und nicht das große Portemonnaie.

Kulinarische Do it yourself Valentinstagsideen

Wie heißt es so schön? „Liebe geht durch den Magen“. Also warum nicht zum Tag der Verliebten die ein oder andere Aufmerksamkeit aus Lebensmitteln kreieren?

Für diese romantischen Äpfel einfach mit einem Plätzchenausstecher die Herzen in die Äpfel stanzen und vorsichtig herauslösen. Hier ist ein wenig Geschick gefragt, damit die Herzen nicht kaputt gehen. Nun einfach das rote Herz in den grünen Apfel setzen und umgekehrt.

Do it Yourself Valentinstagsideen

Wenn Sie Ihrem Partner etwas kochen wollen, können Sie auch hier kreativ werden. So kommt am 14. Februar z. B. Salami nur in Herzform auf die Pizza oder Herz-Möhren in die Suppe. Ein liebevoller Snack? Cherrytomaten, die vom Pfeil getroffen wurden.

Do it yourself Valentinstagsideen

Und wenn Sie ein Frühstück planen, dann sorgen Herz-Eier oder das Avocado-Brot für ein Lächeln im Gesicht des Gegenübers.

Und obwohl Erdbeeren gerade (zumindest bei uns) keine Saison haben, wollen wir Ihnen diese blumige Idee nicht vorenthalten.

Back dich glücklich: DIY Valentinstagsideen Backen

Wer seinen Liebsten etwas backen möchten, auch dafür haben wir tolle Anregungen im Internet gefunden. Wie wäre es z.B. mit einem Puzzle-Cookie? Mit einem Lebensmittelfarbenstift lassen sich Kekse wunderbar personalisieren. Sie können natürlich für den Anfang auch einfachere Formen wählen.

Etwas aufwendiger wird es mit einem Kuchen. Hier können Sie entweder aus zwei runden Kuchen ganz einfach ein Herz zaubern oder das Herz in Wunschfarbe in einem Kastenkuchen verstecken.

Ihr Partner/ ihre Partnerin mag gern Cheesecake? Dann sorgt so ein Exemplar am 14.2. bestimmt für eine ganz besondere Überraschung.

Wer kein Backprofi  ist, der kann trotzdem zum Valentinstag punkten. Backen Sie doch einfach unsere Red Velvet Cupcakes. Mit Hilfe von Kakaopulver und roter Lebensmittelfarbe bekommt der Teig die Farbe der Liebe.

Do it yourself Valentinstagsideen: Nicht essbar aber trotzdem süß

Für alle die, die etwas „Bleibendes“ und nichts Essbares verschenken möchten: Ein personalisiertes Kartenspiel, welches zum Buch gebunden wird, ist ein echtes Unikat.

Die Zeiten, in denen man im Drogeriemarkt Fotos auf Tassen drucken ließ, sind vorbei. Heute werden Tassen einfach mit einem Porzellanstift (gibt’s im Künstlerbedarf) beschriftet. Da schmeckt der morgendliche Kaffee doch gleich viel besser.

Und wenn Sie bereits ein Geschenk für den 14. Februar gekauft haben, dann verpacken Sie es doch hübsch und individuell.

Happy Valentine’s Day!

(chil)

 

Ähnliche Artikel
Morgen ist es schon wieder soweit und das große Fest der Liebe steht vor der Tür: Valentinstag! Manch einer hat sich vielleicht schon seit Wochen Gedanken über ein Geschenk gemacht. Aber auch für die Last-Minute-Kandidaten unter euch ist es noch keinesfalls zu spät für eine schöne Überraschung.
Kulinarische Geschenke
Wir stellen Ihnen die besten kulinarische Geschenke für Weihnachten vor!
Pralinen zu verschenken gilt als wenig kreativ und fast ein bisschen stillos. Doch Pralinen selber machen ist schwer im Trend und eine tolle Geschenkidee.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Tolle Tipps und Ideen. Vielen Dank, lässt sich einiges kreieren anhand dieser Vorschläge!