FoodwasteABC | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
FoodwasteABC: IKEA-Kampagne gegen VerschwendungDurchschnittliche Bewertung: 5151
27. Juli 2016

FoodwasteABC: IKEA-Kampagne gegen Verschwendung

"A" wie Aufbewahrung, "B" wie Bananenshake, "C" wie Cakepops – das FoodwasteABC ist bereits in vollem Gange! IKEA will mit dieser Kampagne ein Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung setzen und erklärt mit Tipps und Tricks, wie Lebensmittel länger haltbar sind, wie man Speisereste kulinarisch verwerten kann und was ein nachhaltiger Umgang mit Lebensmitteln bedeutet.

#FoodwasteABC

Etwa jedes achte Lebensmittel landet im Müll – eine erschreckende Zahl und ein Thema, das an Bedeutung immer mehr zunimmt. So sieht sich nun auch das schwedische Möbelhaus IKEA in der Verantwortung, etwas gegen die Lebensmittelverschwendung zu tun und ruft in seiner neuen Kampage zu einem bewussten und nachhaltigen Umgang mit diesen auf.

Unter dem Hashtag #FoodwasteABC taggen Facebook- und Instagram-Nutzer nun ihre besten Tricks und Rezepte, wie sie Speisereste kulinarisch verarbeiten und Tipps gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Gestartet wurde bereits am 15. Juli 2016: Seitdem ist jeden Tag ein anderer Buchstabe des Alphabets an der Reihe, der einen wertvollen Hinweis im Kampf gegen Lebensmittel im Müll liefert.

E wie Einkaufsliste. Ganz ehrlich: Wenn ich ohne Einkaufsliste einkaufen gehe, drehe ich auf dem Markt, im Supermarkt oder Bioladen meistens völlig durch und schnappe mir alles, was nicht bei drei auf dem Baum ist 😅 Kennt ihr bestimmt auch, oder? Dabei landen allerdings schnell mal so viele Leckereien im Korb, dass wir den Überblick verlieren und am Ende einiges in der Tonne landet. Damit das nicht passiert, hilft uns die gute alte E wie Einkaufsliste. Zuhause gezielt schauen, was wir brauchen und dann auch wirklich nur das kaufen, was drauf steht 👌 Na gut, ein, zwei Sachen mehr vielleicht 😉 Gemeinsam mit lieben Bloggern und @ikeadeutschland darf ich euch in den nächsten Wochen das #foodwasteabc servieren. Dabei bekommt ihr Tipps von A bis Z, wie ihr aktiv Lebensmittelverschwendung vermeiden könnt 😊🎉 Und es kommt noch besser: Unter allen, die mit #foodwasteabc ihre Tipps gegen Lebensmittelverschwendung teilen, werden 5×100 € Ikea-Gutscheine verlost. Also los, lasst uns gemeinsam ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen 💪💪💪 #werbung #foodwasteabc #saveit

A photo posted by Kochkarussell (@kochkarussell) on

Tipps und Tricks

Ganze 26 Tage läuft die Kampagne – ebenso viele Tage, wie es Buchstaben im Alphabet gibt. Unter "A" wie Apfel gibt es nun Tipps für die Verwendung von Apfelschalen oder schrumpeligen Äpfeln und unter "B" wird aufgelistet, wie man Butter praktisch lagern kann. Tipps für den Alltag, die jeder einfach befolgen kann und somit dabei hilft, den Planeten jeden Tag etwas besser zu machen.

Tipps und Tricks für einen nachhaltigeren Haushalt finden Sie hier.


Gegen die Lebensmittelverschwendung

Neben dem schwedischen Einrichtungshaus gibt es noch viele weitere spannende Projekte im Kampf gegen die unnötige Verschwendung von Lebensmitteln. Hier finden Sie einige Beispiele:

(jbo)

Ähnliche Artikel
Topliste Erdbeeren
10 neue, ausgefallene Möglichkeiten, Erdbeeren zu verarbeiten
CHOKLAD MÖRK
27.06.2016
Milch- und Haselnussgehalt unzureichend deklariert
IKEA Restaurant
Für den Klimaschutz und gegen die Lebensmittelverschwendung
Schreiben Sie einen Kommentar