Grüne Woche 2016 | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Grüne Woche 2016 beginntDurchschnittliche Bewertung: 5152
14. Januar 2016

Grüne Woche 2016 beginnt

Vom 15. bis zum 24. Januar findet in Berlin die Messe "Grüne Woche statt". Mit einem vollen Veranstaltungsprogramm feiert die weltweit bedeutendste Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau zu Beginn des neuen Jahres ihren 90. Geburtstag.

Kinder füttern Kühe auf der Messe Grüne Woche

Süße Kälbchen streicheln, regionale Köstlichkeiten probieren, durch blühende Schaugärten streifen oder edle Berber-Pferde bestaunen – in der dritten Januarwoche steht Berlin ganz im Zeichen der Grünen Woche

In das 90. Jubiläumsjahr geht die Messe, die 1905 als lokale Warenbörse begann. Heute zieht die Grüne Woche jährlich mehr als 400.000 Besucher an. 

In 26 Hallen können Besucher sich über aktuelle Trends in der Landwirtschaft, Gastronomie und Gartenbau informieren, mit Vertretern von Fachverbänden sprechen und Landwirtschaft hautnah erleben. 

Beliebtes Highlight sind die Blumenhallen, in denen prachtvolle Frühblüher präsentiert werden. Ein Schwerpunkt: Urban Gardening. 

Partnerland der diesjährigen Grünen Woche ist Marokko. Im marokkanischen Pavillon können Sie Köstlichkeiten aus tausendundeiner Nacht probieren und die Kultur des nordafrikanischen Landes kennenlernen. Edle Berber-Pferde aus Marokko werden auf der Messe ihr Können zeigen. 

Auch für Kinder bietet die Grüne Woche ein vielfältiges Lern- und Mitmachprogramm; so können die Kleinen echte Biobauern kennenlernen, ihre Geschmacksnerven bei verschiedenen Quizzes testen und selber einen Hefeteig kneten. 

Besucher-Info zur Grünen Woche

Die Tageskarte kostet 14 Euro, ermäßigte Karten für Schüler und Studenten zehn Euro, Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt. Von Montag bis Freitag gibt es die Happy Hour-Karte (täglich ab 14 Uhr) für zehn Euro und die Familienkarte (max. 2 Erwachsene und max. 3 Kinder bis 14 Jahre) für 29 Euro. www.grünewoche.de

Ähnliche Artikel
Berlin Food Week
Alle Infos & Termine gibt es hier
Anfang Dezember findet wieder die Victoria’s Secret Show statt, die auch bei Nicht-Modefans für Aufsehen sorgt, denn die Models präsentieren nicht nur außergewöhnliche Dessous sondern auch ihre perfekt trainierten Körper.
veggienale
19.10.2016
Infos zu einer pflanzlichen, nachhaltigen Lebensweise
Schreiben Sie einen Kommentar