Kochbox: gute Alternative | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
25. Januar 2016

Die Kochbox: Eine gute Alternative für Einkaufs-Muffel

Sie sind voll bepackt mit Leckereien für die nächsten paar Tage und stehen pünktlich vor der Tür: die Kochboxen. Viele Anbieter in großen Städten liefern einen ausgewogenen Mix an Zutaten und die passenden Rezepte an all diejenigen, die nach der Arbeit keine Zeit für einen ausgiebigen Einkauf haben oder sich voll tollen Menüvorschlägen überraschen lassen wollen. Die Frage: Was koche ich heute, stellt sich dann erst gar nicht. Eine gute Alternative für alle Einkaufs- oder Kochmuffel!

Kochbox

Kochbox: eine gute Alternative

Die kreativen Kochideen auf den Rezeptkarten und die Lieferung der dazu benötigten Lebensmitteln begeistern immer mehr Hobbyköche und Einkaufsmuffel. Anbieter der Kochboxen gibt es bereits viele und sie liefern das Gesamtpaket direkt vor die Haustür.

Eine Idee, die ankommt und eine gute Alternative für Leute mit Zeitmangel oder der Neugier am Kochen. Die Verbaucherzentrale Berlin nahm einige Kochbox-Lieferanten unter die Lupe und lobt nun die Frische und gute Qualität der Ware. Zudem seien keine Lebensmittelreste angefallen – dank einer durchdachten Planung der Rezepte und Zutaten.

Obst und Gemüse in einer Holzkiste

Die Verpackungen seien meist aus ökologischem Material gewesen, wie die Verbraucherschützer weitererklären. Ein Nachteil sei jedoch der angegebene Lieferzeitraum von bis zu fünf Stunden gewesen.

Für Kurzentschlossene sei die Kochbox jedoch nichts, denn viele bräuchten ab dem Tag der Bestellung noch ein oder zwei weitere Tage bis zur Ausliererung.

Für alle ohne Kochbox-Abo:

(jbo)

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar