Kräuter & Gemüse selber ziehen | EAT SMARTER
4
0
Drucken
0
Let it grow!Durchschnittliche Bewertung: 4.3154

Let it grow!

Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Kräuter einfach selber (nach)züchten? Was sich wie ein schöner Traum anhört, lässt sich tatsächlich umsetzen, denn einige Kräuter oder Obst- und Gemüsesorten können unendlich weiter gedeihen – auch auf Ihrer Fensterbank.

Frühlingszwiebeln, Lauch, Zitronengras und Fenchel(kraut)

Diese Lebensmittel lassen sich besonders einfach nachziehen. Stellen Sie dafür die unteren zwei bis drei Zentimeter des jeweiligen Gemüses mit dem Wurzelrest in ein Glas mit Wasser und tauschen Sie dieses alle paar Tage aus. Schon nach etwa sieben Tagen wächst der grüne Pflanzenteil oben nach und so entsteht eine neue Pflanze. Wenn Sie wollen, können Sie diese auch in einen Topf mit Erde pflanzen. Beim Fenchel gedeiht allerdings nur das Kraut, nicht die Knolle. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass Zwiebel, Lauch, Zitronengras oder Fenchel frisch sind.

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Kräuter ziehen: die besten Tipps, wie Kinder Kresse und Schnittlauch selber ziehen können.
Keimsprossen ziehen
Keimsprossen selber ziehen - So gehts!
Geschnitzte Halloween-Kürbisse
Tolle Schnitz-Tipps für Kinder!
Schreiben Sie einen Kommentar