Risottoreis zurückgerufen | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
Risottoreis zurückgerufenDurchschnittliche Bewertung: 5151
21. Januar 2016

Produkt-Rückruf

Risottoreis zurückgerufen

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Riseria Modenese s.r.l., Carpi Modena den Risottoreis "Riso Carnaroli" der Marke Carpi Riso zurück. Der Grund hierfür sind mögliche Glassplitter im Produkt.

Risottoreis

Produktrückruf

Von dem Produktrückruf sind folgende Chargen des Artikels "Riso Carnaroli" in der ein Kilogramm Vakuumproduktverpackung betroffen:

  • Lotnummer: 150012
  • Produktcode: 80221
  • Mindesthaltbarkeitdatum: 10.02.2017

Die betroffenen Artikel können beim Hersteller sowie im Einzelhandel zurückgegeben werden. Der Kaufpreis werde erstattet, wie der Inverkehrbringer "GVS Lebensmittelhandel GmbH & Co Handelsgesellschaft KG" jetzt mitteilt.

Glasssplitter im Produkt

Der Grund des Produktrückrufs sind mögliche Glassplitter im Produkt. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr sollten die entsprechenden Artikel keinesfalls verzehrt werden.

(jbo)

Ähnliche Artikel
Hühnereier
19.04.2016
Salmonellen auf der Eierschale gefunden
Rotalgen
20.06.2016
Wegen eines erhöhten Jodgehalts
Räucherlachs
07.07.2016
Nachweis von Listerien
Schreiben Sie einen Kommentar