Der richtige Umgang mit Schaumwein | EAT SMARTER
1
1
Drucken
1
Der richtige Umgang mit SchaumweinDurchschnittliche Bewertung: 2151

Bald ist Silvester

Der richtige Umgang mit Schaumwein

Wer Schaumwein kaufen möchte, sollte einige Dinge beachten. Wer Schaumwein kaufen möchte, sollte einige Dinge beachten.

Nobel geht das Jahr zu Ende, wenn wir in ein paar Tagen das neue um Schlag zwölf Uhr mit Sekt, Champagner oder Cava begrüßen. Eines sollten Sie allerdings berücksichtigen: Es macht Eindruck, wenn man perfekt mit Schaumwein umzugehen weiß!

Sie wollen Ihre Gäste verwöhnen und ihnen einen älteren Sekt oder Champagner kredenzen? Bloß nicht! Ein Sekt oder Champagner, der viele Jahre lang im Keller lag, mag wertvoll sein – schmecken tut er meist nicht mehr besonders. Schaumwein ist dazu da, frisch und jung getrunken zu werden. Nur dann hat er den typischen Geschmack und perlt perfekt. Älter als ein bis zwei Jahre sollte er darum nicht sein.

Schaumwein richtig lagern

Wollen Sie Schaumwein länger lagern – weil Sie zum Beispiel ein besonderes Schnäppchen gemacht oder ein großzügiges Geschenk bekommen haben – gilt: Sektflaschen stets kühl und in einem dunklen Raum aufrecht stehend aufbewahren. Einmal geöffnet, hält sich eine Flasche - mit Spezialverschluss - übrigens maximal zwei Tage im Kühlschrank. Danach wird der prickelnde Wein leider schal und taugt nur noch zum Kochen.

Schaumwein mit Stil entkorken

Soll einem der Schaumwein-Korken nicht um die Ohren fliegen und die Hälfte des Inhalts auf Tisch oder gar Gästen landen, macht man es beim Öffnen der Sekt- oder Schampusflasche am besten wie die Profis: Mit der einen Hand die Schaumwein-Flasche halten, mit der anderen am Aufreißstreifen ziehen, der aus dem das Stanniol am Flaschenhals gestanzt ist. Stanniol abziehen. Den Korken samt darum gewickeltem Drahtkorb fassen, an der Öse die Verdrahtung aufdrehen und den Draht behutsam lockern. Dabei mit der anderen Hand den Daumen draufhalten und den Korken gut festhalten.  Die Flasche mit der einen Hand halten und etwas anheben. So neigen, dass der Schaumwein-Flaschenhals auf niemanden zeigt. Mit der anderen Hand weiterhin Korken und Drahtgestell festhalten und mit der ersten Hand die Flasche solange um ihre Längsachse drehen, bis sich der Korken löst und sanft mit einem leisen Ploppen aus der Flasche gleitet. Jetzt kann der Schaumwein verteilt werden.

Schaumwein mit Stil servieren

Für vollendeten Genuss kommt es bei einem Schaumwein wie etwa Sekt, Champagner oder Cava auch aufs richtige Glas an. In sogenannten Sektflöten - hohen schmalen Kelchen – perlt der Schaumwein besser und vor allem länger. In flachen Sektschalen wird das prickelnde Getränk schneller schal - für Magenempfindliche, denen Kohlensäure Probleme macht, sind sie genau deshalb übrigens die bessere Wahl. Zum Servieren in der schmalen Sektflöte das Glas schräg halten und den Schaumwein langsam eingießen. Und zwar zunächst nur so viel, dass er nicht überschäumt. Hat sich der erste Schaum gesetzt, kann man langsam zu Ende einschenken. Bei der Sektschale geht es genauso, nur dass man sie nicht schräg hält. Damit es ein Fest mit Stil und kein Besäufnis wird, sind edle Häppchen eine angemessene Beilage zum feinen Schaumwein. Als feines Fingerfood passen beispielsweise Gurken-Sandwiches mit Räucherlachscreme, Sushi-Bällchen mit Räucherlachs, Ciabatta mit Räucherlachs oder Kaviar-Blinis. Mehr Auswahl an kleinen feinen Häppchen zum Silvester-Sekt gefällig? Dann klicken Sie sich einfach durch unsere Snack-Rezepte und suchen sich das Schönste aus!

Ähnliche Artikel
Lagerung Bier, Wein, Sekt
Die richtige Lagerung für tollen Genuss
Sekt und Sektgläser
Der Prickelspaß hält nur kurz
Warenkunde Sekt
Sekt erfreut sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit und die Deutschen liegen beim Sektgenuss weit vorn. Erfahren Sie in unserer Warenkunde alles Wissenswerte über Sekt.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
..danke für den guten Tipppp für's 2012,, ..den Drahtkorb"Schweizer Erfindung" lösen und mit dem Korken halten,dann die Flasche drehen und kein Pufff..Puffff..Knall und keine nassen Gäste,, so werde ich und viele andere dies spätestens in der Kw52/11-01/12 versuchen..aber vorher üben ist nicht verboten,,allen nur das beste für 2011+plus!! Tony Mlr..