Tomatensaft im Flugzeug | EAT SMARTER
4
0
Drucken
0
Tomatensaft im Flugzeug: Darum wird er so gerne getrunkenDurchschnittliche Bewertung: 4.3154
07. Januar 2016

Tomatensaft im Flugzeug: Darum wird er so gerne getrunken

Es ist ein alt bekanntes Phänomen: Auf Reisen bestellen die Passagiere im Flugzeug gerne Tomatensaft. Doch sobald sie wieder festen Boden unter den Füßen haben, wird der rote Gemüsesaft nur von den Wenigsten angerührt. Die Erklärung hierfür ist simpel: ein besserer Geschmack!

Tomtensaft und ein Glas Wasser im Flugzeug

Tomatensaft im Flugzeug

Dass viele Reisende im Flugzeug einen Tomatensaft bestellen, liegt ganz einfach am besseren Geschmack! "Am Boden riecht Tomatensaft leicht muffig und schmeckt lasch", erklärt Volker Scheible, Produktleiter Bordservice und Lounges bei Lufthansa.

Doch während des Flugs, hoch oben in den Lüften, sei das anders: "An Bord tritt der Tomatensaft harmonisch in Erscheinung, schmeckt tendenziell süß und fruchtig und deutlich nach Tomaten."

Farbige Tomaten

Wissenschaftlich bewiesen

Ein besserer Geschmack des Tomatensafts während des Flugs ist sogar wissenschaftlich bewiesen. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik fanden heraus, dass die Geschmacksnerven den Geschmack des Tomatensafts in einem Flugzeug in etwa 10.000 Metern Höhe anders wahrnehmen. Der Grund hierfür ist der andere Luftdruck sowie die geringe Luftfeuchtigkeit.

Besonders das fruchtige Aroma der Tomaten im Saft kommt in luftiger Höhe sehr gut heraus. Jedoch muss das Getränk ordentlich gewürzt werden, denn Salz wird dort nicht so stark geschmeckt. 

So gesund sind Tomaten

Ihr fruchtiges Aroma verströmen Tomaten vor allem im Sommer, wenn sie an der Sonne gereift sind. Doch nicht nur der Duft betört – auch die Inhaltsstoffe des roten Gemüses können sich sehen lassen. So enthalten Tomaten B-Vitamine sowie eine kleine Menge Zink und Eisen. Der für die rote Farbe verantwortliche Farbstoff Lycopin punktet mit seiner antioxidativen Wirkung.

Tomaten sind kalorienarm und deshalb auch als Schlank-Gemüse bestens für den Speiseplan geeignet. Als natürlicher Tomatensaft ohne jegliche Zusätze ist das Getränk ein guter Magenfüller, da er sättigt.

Tolle Tomatensaft-Rezepte gibt es hier:

(jbo)

Ähnliche Artikel
Jeder hat dem Verlangen nach Tomatensaft im Flugzeug schon einmal nachgegeben. Aber warum ist das so?
Lernen Sie unsere Top Ten der Ein-Tages-Diäten kennen . Hier findet sich eine 1-Tages-Diät für jeden Geschmack!
Warenkunde Kohlrabi
Gesund ist er sowieso – lesen Sie hier, was alles in Kohlrabi steckt.
Schreiben Sie einen Kommentar