Abnehmen mit Grapefruitsaft? | EAT SMARTER
0
2
2

Abnehmen mit Grapefruitsaft?

Ich habe neulich beim Stöbern diesen Artikel gefunden (http://eatsmarter.de/abnehmen/gesund-abnehmen/mit-grapefruit-abnehmen), in dem beschrieben ist, wie Grapefruitsaft beim Abnehmen helfen kann. Hat jemand von euch damit bereits Erfahrungen gesammelt? Hilft das wirklich?

Themen: GrapefruitAbnehmenGrapefruitsaftgesund leben

 
Also täglich eine oder eine halbe frische Grapefruit zu essen (am besten zum Frühstück), wirkt sich positiv aus. Das enthaltene Vitamin C und die Bitterstoffe bringen den (Fett-)Stoffwechsel in Schwung. Der Blutzucker bleibt in Balance und der Insulinspiegel steigt nicht so stark an. Bei hohem Insulinspiegel wird die Fettverbrennung gebremst. Aber ob man rein durch Grapefriuts abnehmen kann, wage ich zu bezweifeln - abnehmen ist ein komplexer Prozess, bei dem alle anderen Aspekte wie die täglichen Gewohnheiten und die Ernährung allgemein eine Rolle spielen und bewertet werden müssen. Mit Grapefriuts unterstützt man jedoch definitiv den Stoffwechsel und bei regem Stoffwechsel steigt der Energie-Grundumsatz - was letztlich Pfunde purzeln lässt. Natürlich nur mit frischen Früchten - keinen gezuckerten und aromatisierten Industriesaft! Ich esse jeden Morgen als Obsteinheit eine halbe Grapefruit - das erfrischt, belebt, ist lecker und gesund. Vorsicht allerdings bei der gleichzeitigen Einnahme von Medikamenten - da können gefährliche Wechselwirkungen auftreten. Also im Zweifelsfall abklären. Sonst: Guten Appetit!
20 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Bild des Benutzers Neo
Vielen Dank für die tolle Antwort. Ich esse jetzt schon seit ein paar Tagen auch immer morgens eine halbe Grapfefruit, was mir besser schmeckt als Saft. Mal gucken, ob ich langfristig einen Unterschied beim Abnehmen merken kann.
18 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben