Abnehmen mit Hormonen? | EAT SMARTER
1
1
1

Abnehmen mit Hormonen?

Ich will Schilddrüsenhormone nehmen, um meine Fettverbrennung zu fördern. Eine Freundin hat erzählt, dass sie auf diesem Weg schnell abgenommen hat. Ist das Ganze risikolos?

 

 

Themen: FettverbrennungSchilddrüseSchilddrüsenhormoneMuskulaturFettstoffwechseltraining

Bild des Benutzers Expertenteam
Nein! Bitte mach nicht den gleichen Fehler wie deine Freundin. Mit Medikamenten abzunehmen ist in den seltensten Fällen eine gute Idee. Durch die Einnahme von Schilddrüsenhormonen in hohen Dosen wird zwar tatsächlich mehr Fett im Körper verbrannt, aber auch deine Muskulatur. Vor einer künstlich herbeigeführten Schilddrüsenüberfunktion musst du dich deshalb hüten! Denn zu den Nebenwirkungen zählen auch Herzrhythmusstörungen, Nervosität und Durchfall. Greif deine Fettdepots lieber mit Ausdauersport und einer gesunden Ernährung an. Du schaffst das, glaub an dich und lass die Finger von unseriösen Pillen!
50 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben