Alternativen zur Bandscheiben-OP? | EAT SMARTER
1
1
1

Alternativen zur Bandscheiben-OP?

Welche nicht-operativen Maßnahmen kommen bei einem Bandscheibenvorfall in Frage?

Themen: ExpertenfragenOrthopädieBandscheibenvorfallDr. Ralph Wischatta

Bild des Benutzers Dr. Ralph Wischatta
Um einen Bandscheibenvorfall zu behandeln, kommt in erster Linie gezielte Krankengymnastik in Frage. Hier wird die wirbelsäulenstabilisierende Muskulatur gekräftigt, die leider bei Menschen, die sitzende Tätigkeiten ausführen, oft sehr verkümmert ist. Aber auch die Bauchmuskulatur wird bei der Krankengymnastik gekräftigt, denn sie ist ein Garant dafür, Bandscheibenvorfälle zu vermeiden.
21 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben