Bei welchen Sportarten ist das Risiko groß, sich Gelenke auszukugeln? | EAT SMARTER
0
1
1

Bei welchen Sportarten ist das Risiko groß, sich Gelenke auszukugeln?

Ich mache gerne Sport. Wobei besteht ein großes Risiko, sich ein Gelenk auszukugeln?

Themen: GelenkeauskugelnRisiko

Bild des Benutzers Expertenmeinung
Im Grunde bei allen. Wenn Du falsch fällst oder mit jemandem zusammenstößt, kann es schnell passieren, dass Du Dir die Schulter auskugelst. Oder Du machst Judo und setzt bei einem Wurf falsch an, sodass Deine Schulter die Kombination aus Drehen und Ziehen nicht mitmacht. Ähnliches kann dem Ellenbogengelenk passieren, beim Judo, beim Ringen, beim Handball. Immer dann, wenn eine hebelnde oder drehende Kraft auf das Gelenk einwirkt. Bei Sprüngen bzw. falschen Landungen kann die Kniescheibe zur Seite verschoben werden, Gelenke an Fingern leidern oft bei fehlerhaften Abwehr- oder Fangversuchen bei Ballsportarten.
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben