1
1

Beim Einatmen schlägt das Herz schneller – ist das normal?

Mein Herz schlägt beim Einatmen wesentlich schneller (ungefähr 80 Schläge) als beim Ausatmen (50 Schläge). Ist das normal?

Themen: HerzHerschlagHerzfrequenzBlutdruckGesundheit

Bild des Benutzers Expertenteam
Keine Sorge: Dass die Herzfrequenz je nach Atmung schwankt, ist normal. Experten haben sogar einen Namen dafür: Sie nennen es eine respiratorische Sinusarrhythmie. Beim Ein- und Ausatmen werden hemmende und aktivierende Impulse an das Herz-Kreislauf-System geschickt. Dadurch schwankt die Herzfrequenz. Es kann bei gesunden Menschen zu einem Unterschied von bis zu 35 Schlägen pro Minute kommen.
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben