Bringt Sportlernahrung wirklich was? | EAT SMARTER
0
1
1

Bringt Sportlernahrung wirklich was?

Hallo, mein Freund hat sich seit dem Frühjahr ein richtig strenges Fitness-Programm verordnet. Er trainiert wie verrückt und konsequent, was ich toll finde. Allerdings gibt er auch jede Menge Geld für irgendwelche Eiweiß-Shakes und isotonische Drinks aus. Ich bin bei dieser Sportlernahrung sehr skeptisch und glaube nicht, dass das viel bringt. Aber vielleicht irre ich mich. Da gibt es doch bestimmt Statements von Wissenschaftlern?

Themen: Fitness-ProgrammSportlernahrungistonische DrinksEiweiß-Shakesteuer

Bild des Benutzers Expertin
In wissenschaftlichen Untersuchungen kommt die Sportlernahrung tatsächlich nicht gut weg. Das hängt zum großen Teil auch damit zusammen, dass fast 100 Prozent der Hersteller von isotonischen Drinks und Co. gar nicht zu einer Zusammenarbeit mit den Forschern bereit waren. Wissenschaftlich konnte die Wirkung bisher nicht bewiesen werden, deshalb raten die Experten, den Griff zur Sportlernahrung mit einer ausgewogenen Ernährung, viel Wasser und regelmäßigem Training überflüssig zu machen.
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben