Einschränkungen im Alltag durch die Osteopathie? | EAT SMARTER
0
1
1

Einschränkungen im Alltag durch die Osteopathie?

Gibt es Einschränkungen im Alltag mit denen ich rechnen muss wenn ich zum Osteopathen gehe?

Themen: Jerome WyvekensExpertenfrageOsteopathie

Bild des Benutzers Jerome Wyvekens
Nebenwirkungen wie wir sie von Medikamenten kennen gibt es bei/nach einer osteopathischen Behandlung nicht, vorausgesetzt es wird eine präzise Ausschlussdiagnostik und Behandlung durch einen qualifizierten Osteopathen durchgeführt. Jedoch kann es gelegentlich für 1-3 Tage nach der Behandlung zu einer geringen Verstärkung der Symptome (z.B. Kopfschmerzen) oder zu leichtem Muskelkater kommen. Der Therapeut sollte deshalb den Patienten darauf hinweisen. Abhängig vom Patienten und seinem Alltag kann dies natürlich zu geringen Einschränkungen führen.
31 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben