Entschlacken: Wasser oder Tee? | EAT SMARTER
0
4
4

Entschlacken: Wasser oder Tee?

Was hilft besser zur körperlichen Entschlackung - Tee oder Wasser?

Themen: WasserTeeEntschlackungs-Kur

 
Ich mache gerade eine Entschlackungskur. Dazu muß etwas klargestellt werden: Eine solche Kur hat keine Sinn, ohne eine begleitende Darmreinigung. Die Frage ob Tee oder Wasser ist dabei nachrangig. Es sollte ein Wasser sein, welches gut ausleiten kann. Dazu gehören alle Mineralwässer, die besonders natriumarm sind und aus einer guten Quelle kommen. Als Tee empfehle ich Zinnkrauttee, Cistustee oder auch Eisenkrauttee Das Wasser hole ich mir im Biohof, dort bekomme ich St.-Leohard-Wasser, als medium oder still. Schlacke im Körper kommt in der Regel durch abgelagerte Flüssigkeiten. Die Folge ist, daß sich das Bindegewebe zwischen den Organen, das normalerweise flüssig-soleartig ist verdickt. Daß es soweit kommt, beginnt aber sehr häufig im Darm. Der Darm ist normalerweise ein autarkes Organ, welches sich selbst reinigt. Durch Faktoren wie Streß, Schlafmangel, ungesunde Ernährung und kleine "Verhaltenssünden" wie zuviel an Kaffee, Alkohol oder Rauchen gerät der Darm in Unordnung. Dann f#llt die Reinigung irgendwann aus. Folge: Der Darm kann seine Hauptfunktion, die optimale Aufspaltung der Nahrung, nicht mehr richtig ausüben. Der Darm wird träge, die Nährstoffdepots leeren sich; das Immunsystem schwächelt. Vor allem aber lagert der Körper alles mögliche ein, weil eine Ausleitung von Giftstoffen nicht mehr funktioniert. Es kommt zur Ablagerung von Körperflüssigkeiten (dicke Beine und Füße, Ödembildung im gesamten Körper) und die Leistungsfähigkeit sinkt rapide. Meine Notbremse war genau dieser Zustand. in der Phase der Überlegung, wie dem Abhilfe geschaffen werden könnte, kam ich mit der Schweizer Heilpraktikerin Lillie Eberhardt in Kontakt. Ihr Rezept befolge ich jetzt seit vier Wochen. Ergebnis bis jetzt: 15 Kilo Gewicht abgenommen, keine Ödembildung mehr und eine wiedergewonnene Vitalität und Leistungsfähigkeit. Das Rezept für ihre Entschlackungskur gebe ich gerne auf Anfrage weiter.
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
So weit ich weiß gibt es in einem normal funktionierendem Körper keine Schlacken. Diese werden in der Regel sofort abtransportiert. Allerdings funktioniert genau das nur mit genügend Flüssigkeit und darum trinke ich zB das, was mir am besten schmeckt oder worauf ich grad Lust habe. Tee oder Wasser ist egal. Hauptsache trinken.
25 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Wasser und Kräutertees sind am besten bei der Abnahme des Gewichtes ....nur sollte da kein Zucker drin vorhanden sein
24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Hallo, ich würde sehr gerne mehr über diese Entschlackungskur erfahren. Danke LG Natalia
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben