Erzeugt Pinkeln im Sitzen Krebs? | EAT SMARTER
0
1
1

Erzeugt Pinkeln im Sitzen Krebs?

Ich streite mich ständig mit meinem Mann, weil er ein überzeugter Stehpinkler ist. Putzen darf aber natürlich ich das Klo. Jetzt hat mir mein Mann erzählt, dass Sitzpinkeln Prostatakrebs fördern soll und er deshalb auf das Sitzen verzichtet. Da ist doch nichts dran, oder?

 

Themen: KrebsPinkelnStehpinklerSitzpinklerKloToilette

Bild des Benutzers Expertenteam
Nein, dein Mann hat sich eine kreative Ausrede einfallen lassen, um eure Streitereien abzuhaken. Lass dich nicht darauf ein. In welcher Position man auch immer pinkelt, wirkt sich nicht auf das Krebsrisiko aus. Präventiv kann man allerdings folgende Tipps beherzigen: Blasenkrebs beugt man am sichersten vor, indem man pro Tag drei Liter Wasser zu sich nimmt. Regelmäßiger Sex und viele Tomaten schützen außerdem vor Prostatakrebs. Vielleicht ist ersteres sogar ein wirksames Mittel, um deinen Mann mit lieblichen Reizen zum Pinkeln im Sitzen zu bringen.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben