Freund will Muskeln aufbauen, ich möchte abnehmen. Welche Ernährung? | EAT SMARTER
0
1
1

Freund will Muskeln aufbauen, ich möchte abnehmen. Welche Ernährung?

Hallo zusammen :)

Ich habe folgendes "Problem". Gerne würde ich meine Ernärung umstellen um gesünder zu essen und ein wenig abzunehmen. Mein Freund jedoch, muss am Tag 3000 Kalorien zu sich nehmen, da er Muskeln aufbauen möchte aber das bei ihm nur sehr schleppend geht.
Gibt es eine Ernährung die beides zusammen fassen kann? Ich möchte ungerne immer zwei verschiedene Dinge kochen.

Danke für die Antworten!

Themen: AbnehmenMuskelaufbau Ernährung

 
Hallo. Ich hatte das gleiche "Problem". Gelöst habe ich es, indem ich generell weniger Kohlehydrate gegessen habe. Beim Obst must du aufpassen und nicht so viel süßes Obst essen. Beeren sind ideal, Honigmelone, Papaya, Ananas, Mango, Granatapfel... Alles was die finger pappig macht ist tabu :-) Abends gibt es dann eben für dich z.B. Fisch oder Geflügel mit viel! also wirklich viel Gemüse und für deinen Freund dazu noch Reis, Nudeln oder Kartoffeln. Generell wirst du ein "Eiweisstyp" und er ein "Kohlehydrattyp" sein. Muskelaufbau ist aber auch vom Typ abhängig. Es ist auch ein großer Teil Veranlagung dabei - Manche rackern sich ab und bleiben "Handtücher". Es dauert auch im Normalfall schon mindestens 2-3 Jahre bis man mal was sieht. Es sei denn, man hilft mit Steroiden nach - dann gehts schneller. Milchprodukte solltet Ihr generell weglassen, die schwemmen nur auf und sind nicht gut.
26 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben