Gibt es einfache, aber leckere Gerichte? | EAT SMARTER
0
1
1

Gibt es einfache, aber leckere Gerichte?

Ich bin wegen Studium weit weg von zuhause gezogen. Keine Mutti mehr, die kocht. Ich finde Mensaessen gruselig. Kennt ihr ein paar einfache, billige und leckere Rezepte für mich? Am besten auch schnelle!

Themen: RezepteinfachZubereitungQuarkPellkartoffelBratkartoffelStudentkochenBraten

Bild des Benutzers Experten
Leicht und lecker ist ein Gemüseteller mit Quark-Dip. Kohlrabi, Salatgurke, Möhren, Paprika und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Dann verrührst du ein paar Löffel Quark mit der gleichen Menge Schmant. Das würzt du mit Pfeffer und Salz. Wenn du magst, kannst du noch etwas Knoblauch hineinpressen. Zum Schluss schneidest du einen halben Bund Schnittlauch in Röllchen und mischst alles unter die Quarkmasse. Du kannst Pellkartoffeln dazu essen. Dafür stellst du gewaschene Kartoffeln mit der Schale in kaltem Salzwasser auf und lässt sie aufkochen. Die Temperatur etwas herunterdrehen und die Kartoffeln fertig garen. Wenn du mehr Kartoffeln aufstellst, kannst du am nächsten Tag Bratkartoffeln daraus machen. Schäle sie aber, bevor du sie in den Kühlschrank stellst. Am nächsten Tag schneidest du sie in dünne Scheiben, dann erhitzt du Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne. Lege die Scheiben nicht zu eng in die Pfanne. Sind sie knusprig, drehst du sie um. Salzen und pfeffern. Wenn du noch Schnittlauch übrig hast, in Röllchen schneiden und darüber streuen. Mit dem Rest des Quark-Dips vom Vortag servieren. Du kannst mit gemeinsam mit den Bratkartoffeln Gemüsewürfel von Paprika, Zucchini und Möhren als Gemüsepfanne anbraten. Dazu passt Rührei. Oder du kippst das verquirlte Ei zum Schluss über die Gemüsepfanne. Dann hast du ein Omelett, das du kalt aufgeschnitten als Snack mit in die Uni nehmen kannst.
42 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben