Helfen Nachtmilchkristalle beim Schlafen? | EAT SMARTER
0
1
1

Helfen Nachtmilchkristalle beim Schlafen?

Ich schlafe seit Wochen immerzu schlecht. Eine Freundin hat mir geraten, auf Nachtmilchkristalle zu setzen. Hilft das wirklich?

 

 

Themen: NachtmilchkristallSchlaf

Bild des Benutzers Expertenteam
Das ist umstritten. So genannte Nachtmilch soll reich an Melatonin sein. Um sie zu produzieren, melken Bauern ihre Kühe nachts. Aus dieser Milch schöpfen sie Kristalle, die man bei Bedarf mit normaler Milch verrührt. Die Wirkung ist wissenschaftlich allerdings nicht nachgewiesen.
24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben