Hilft Apfelessig vor dem Essen beim Abnehmen? | EAT SMARTER
2
2
2

Hilft Apfelessig vor dem Essen beim Abnehmen?

Habe mal gelesen, dass ein Esslöffel Apfelessig vor dem Essen beim Abnehmen helfen soll. Hat das schonmal jemand ausprobiert?

Themen: AbnehmenGewichtEssenApfelessig

 
Aus dem großen Essig Buch: Dazu trinke man vor jeder Mahlzeit ein Glas warmes Wasser, dem man zuvor einen Teelöffel Apfelessig beigefügt hat. Damit wird der Hunger gedämpft und das Fett zum Schmelzen gebracht.
20 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Es wäre für viele ein Traum - einfach ein paar Esslöffel eines bestimmten (Lebens-)mittels zu sich nehmen und die Pfunde schmelzen ohne Zutun... Fakt ist: Ein Glas verdünnter Apfelessig morgens vor dem Frühstück wirkt sich positiv auf die Verdauung aus, denn Apfelessig regt die Bildung von Verdauungssäften an. Fakt ist aber auch: Der reine Verzehr von Apfelessig vor jeder Mahlzeit führt NICHT innerhalb von 30 Tagen ohne erkennbare Veränderung der allgemeinen Ernährungsgewohnheiten zur Bikini-Traumfigur. Abnehmen ist ein ganzheitliches Projekt und man muss sämtliche Aspekte bedenken und auch ändern bzw. umwandeln, die zur Gewichtszunahme geführt haben. Insofern kann Apfelessig helfen, die Verdauung anzuregen und den Stoffwechsel zu regulieren. Aber Pfunde schmelzen nur durch gezielte Veränderung alter (schlechter) Gewohnheiten und konsequenter und dauerhafter Ernährungsumstellung.
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben