Hilft Sport vorbeugend gegen Kopfschmerzen? | EAT SMARTER
1
1
1

Hilft Sport vorbeugend gegen Kopfschmerzen?

Meine Migräne ist viel weniger geworden, seit ich dreimal die Woche eine Runde walke. Besteht da ein Zusammenhang?

Themen: ExpertenfragenSportKopfschmerzenMigräneProf. Dr. Arne May

Bild des Benutzers Prof. Dr. Arne May
Ja. Es ist bewiesen, dass Ausdauersportarten eine gute vorbeugende Wirkung gegen Migräne haben. Ein Minimum von zwei Stunden Ausdauertraining pro Woche, zum Beispiel Walken oder Joggen, hilft vielen Patienten sehr gut.
25 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben