Impfung trotz Ansteckung? | EAT SMARTER
1
1
1

Impfung trotz Ansteckung?

Bringt es eigentlich etwas, sich impfen zu lassen, nachdem man sich schon angesteckt hat? Oder kann man es dann sowieso lassen?

Themen: Dr. Thomas PlatzerExpertenfrageImpfung

Bild des Benutzers Dr. Thomas Platzer
Das kommt auf die Krankheit an, gegen die Sie sich impfen lassen wollen bzw. mit der Sie sich angesteckt haben. Bei Grippe, FSME oder Hepatitis B ist es dann zu spät. Bei Tollwut kann die Zeit noch reichen.
25 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben